Schach im eigenen Haus

27.01.2005 – Nach dem Hamburger Schachklub ist Königsspringer Hamburg der zweite Schachclub in Hamburg, der es geschafft hat ein eigenes Klubhaus zu erwerben. Vor drei Jahren kaufte der Verein ein Gebäude am Sportplatz Riekbornweg in Hamburg-Schnelsen. Zwei Jahre und 6000 Arbeitsstunden später feierte man im letzten Herbst stolz die Neueröffnung. In seiner gestrigen Ausgabe würdigte das Hamburger Abendblatt diese Leistung. Artikel im Hamburger Abendblatt... Zu Königspringer...

Komodo Chess 14 Komodo Chess 14

Gleich zweimal gewann Komodo im vergangenen Jahr den Weltmeistertitel und darf sich "2019 World Computer Chess Champion" und "2019 World Chess Software Champion" nennen. Und der aktuelle Komodo 14 ist noch einmal deutlich gegenüber seinem Vorgänger verbessert.

Mehr...



Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren