Schach im Internetsportradio

22.08.2014 – Sportradio360 berichtet im Internet über über Fußball, Handball, Basketball, Schwimmen, American Football, ja, eigentlich über alles aus der Welt des Sports. Kompetent, ansprechend und informativ. Diese Woche war die Schacholympiade Thema. Über die und ihre Bedeutung sprach Moderator Nicolas Martin mit André Schulz und Johannes Fischer. Mehr...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2020 mit 8 Mio. Partien und über 80.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

Sportradio360

Die Schacholympiade ist Geschichte. Im Open hat China gewonnen, das erste Mal in der Geschichte, bei den Frauen siegte Titelverteidiger Russland vor China. Die Schacholympiade war Sportradio360 wichtig genug für eine eigene, 25 Minuten lange Sendung. Moderator Nicolas Martin wollte von André Schulz und Johannes Fischer wissen, welche Bedeutung diese Veranstaltung für die Schachwelt hat, ob es neue Trends im Schach gibt und wie das Abschneiden der deutschen Mannschaften zu bewerten ist.

Natürlich war auch die Politik Thema. So stellte Moderator Nicolas Martin die Frage, ob die WM 2014 wirklich in Sotschi stattfinden wird - doch warum die FIDE nach Moskau 2012 und Chennai 2013 schon die dritte Weltmeisterschaft in drei Jahren organisiert, wusste, wie André Schulz verriet, auch der alte und neue FIDE-Präsident Kirsan Ilyumzhinov nicht.

Zur Aufzeichnung der Sendung...