Schach im Radio

13.04.2006 – Im letzten Oktober eröffnete der Internationale Meister Michael Richter in Berlin eine Schachschule. Jetzt gab es schon gleich Besuch vom Radio. Das Deutschlandradio hatte von der Sache erfahren und schickte seinen Reporter Georg Gruber vorbei. Dieser interviewte die Kinder und Lehrer und ließ sich zeigen wie die Schule funktioniert und mit welchen Lehrmitteln sie arbeitet. Und tatsächlich treffen wir bei den Hilfslehren auf ein paar alte Bekannte: Fred Fertig und seinen Freunde vom Kinderschachlernprogramm Fritz&Fertig. Der Bericht mit den Interviews wird am 18.4 um 16.50 Uhr im Deutschlandradio im Rahmen der Sendung "Elektronische Welten" ausgestrahlt (in Berlin auf 89,6). Zur Berliner Schachschule... Zum Deutschlandradio...Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Schachschule Berlin Inh. Michael Richter,
Bayerische Str. 32, 10707 Berlin,
Telefon: (030) 32513544  Fax: (030)32513545
E-Mail:
info@schachschuleberlin.de
Internet:
www.schachschuleberlin.de

Im letzten Oktober eröffnete der Berliner IM Michael Richter seine Schachschule in Berlin. Zuvor hatte er bereits auf dem Fritzserver erfolgreich eine Reihe von abgeschlossenen Kursen zu verschiedenen Themen des Schachs gegeben. In seiner Schachschule bietet er zusammen mit seiner Julia Belostoska Kurse für Kinder und Erwachsene, Kinder und Fortgeschrittene an. Auch Vereine können die Trainer in ihren eigene Räumlichkeiten für Kurse buchen.


Miachael Richter

Kürzlich hatte sich das Deutschlandradio zum Besuch angemeldet und wollte für seine Sendung "Elekronische Welten" von den Kindern wissen, wie das Training funktioniert. Eines der Lehrmittel, die bei Kindern Begeisterung für das Schach erzeugen, sind die beiden Kinderschachlernprogramme Fritz&Fertig und Fritz&Fertig 2. Deutschlandradio-Reporter Georg Gruber ließ sich in Interviews von den beiden Trainern und von den Schülern Franz, Rita und Irini erklären, wie das Spiel funktioniert. Während Franz schon sehr erfahren im Spiel ist und Rita, inzwischen Berliner Meisterin U10, mit Fritz&Fertig mit Schach angefangen hat, kennt sich Irini noch nicht so gut aus. Andere Kinder hatten das Programm zwar nicht, nahmen aber auch interessiert am interview teil. Zu hören ist das Ergebnis am kommenden Dienstag um 16.50 im Deutschlandradio.


Die Berliner Schachschule


Alte (oben) und junge Meister


Wichtig: Das Demobrett ersetzt die Schultafel


Georg Gruber vom Deutschlandradio schaut sich um


Was passiert da an dem Notebook?


Franz, Rita und Irini erklären, wie man mit einem Notebook Schach lernt


Wichtige Übung: "Bauernkloppe"

 

 

 

 


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren