Schach ist cool

15.05.2008 – Immer mehr Jugendliche denken so. PISA-Studie und Unkenrufen über wachsenden Fernsehkonsum, gefährliche Computerspiele oder intellektuelles Desinteresse der heutigen Jugend zum Trotz: Das Interesse am Schach scheint zuzunehmen. Das schreibt auch Nadine Fischer in einem Bericht über die Mönchengladbacher Stadtmeisterschaften, der bei rp.online erschienen ist. Doch der Blick aufs Schach bleibt bei Erwachsenen und Kindern verschieden. "Uns geht es auch um Anstand, Benehmen und logisches Denken", erklärt Schachlehrer Alfred Warner. Seine Schützlinge haben anderes im Sinn: "Schach macht einfach Spaß."Zum Bericht...

Komodo 12 Komodo 12

Komodo gibt Gas! Die neue Version des mehrfachen Weltmeisterprogramms spielt nicht nur stärker als jemals zuvor. Mit ihrer neuen "Monte-Carlo" Version - basierend auf KI-Techniken - spielt sie auch deutlich aggressiver.

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren