Schach nach alten Regeln

von André Schulz
14.07.2014 – Das Golden-Classic-Turnier der ACP im Auditorium von Bergamo wird nach alten Regeln gespielt. Ist eine Partie nach fünf Stunden noch nicht beendet, wird sie abgebrochen und an einem anderen Tag fortgesetzt. Sechs Spieler wurden eingeladen. Wesley So und Emil Sutovsky erwischten den besten Start. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Spieler und Organisatoren

Das ACP Golden Classic-Turnier wird mit einer inzwischen in Vergessenheit geratenen Praxis durchgeführt. Nach 5 Stunden Spielzeit wird die Partie, falls sie bis dahin noch nicht beendet wurde, nämlich abgebrochen, ein Abgabezug in einen Umschlag gesteckt und bis zur Wiederaufnahme versiegelt. Die Bedenkzeit von 2,5 Stunden für 40 Züge, gefolgt von 1 Stunde für die nächsten 16 Züge und 15 Minuten (plus 30 Sekunden Zugabe pro Zug) für den Rest folgt ebenfalls weitgehend klassischen Vorbildern.  

Bühne frei!

Gastgeber des Turniers ist der italienische Schachverband, ausgetragen wird es in Bergamo im "Auditorium di Piazza della Libertà", einem Theater und Konzerthaus. Zwei italiensiche Topspieler treffen auf vier internationale Großmeister:

Die Teilnehmer:

Wesley So 2744
Ian Nepomniachtchi 2730
Baadur Jobava 2713
Zoltan Almasi 2693
Emil Sutovsky 2620
Daniele Vocaturo2584
Sabino Brunello 2568
 

Der erst Zug in Runde 2

Wesley So, inzwischen in St.Louis, USA, beheimatet und Emil Sutovsky erwischten den besten Start. In der 1. Runde spielten die beiden im direkten Aufeinandertreffen remis. So gewann in der nächsten Runde gegen Ian Nepomniachtchi und Sutovsky setzte sich gegen Baadur Jobava durch.

So und Nepomniachtchi

Wesley So

Emisl Sutovsky

Baadur Jobava

 

Partien

 

 

Sabino Brunelli

Zoltan Almasi

Freitag, Juli 11 19:00 Eröffnung und Auslosung
Samstag, Juli 12 14:00 - 19:00 Runde 1
Sonntag, Juli 13 14:00 - 19:00 Runde 2
Montag, Juli 14 14:00 - 19:00 Runde 3
Dienstag, Juli 15 14:00 Hängepartien
Mittwoch, Juli 16 14:00 - 19:00 Runde 4
Donnerstag, Juli 17 14:00 - 19:00 Runde 5
Freitag, Juli 18 14:00 - 19:00 Runde 6
Samstag, Juli 19 14:00 Hängepartien
Sonntag, Juli 20 11:00 - 19:00 Runde 7
Sonntag, Juli 20 19:00 Schlussfeier

 

Fotos: Turnierseite (Lennart Ootes/ David Kaufmann/ Antonio Milesi)

Turnierseite...

 

 



André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren