Schach-"Opa" gegen junge Wilde

23.02.2003 – Mit fast 40 Jahren ist Kasparov in Linares inzwischen der Älteste Spieler in einem Turnier, das den jüngsten Altersschnitt aller bisherigen Linares-Turniere aufweist. Radjabov (15), Ponomariov (18) oder Vallejo (20) heißen die jungen Wilden, die so wild gar nicht sind, sondern sehr reifes und besonnenes Schach spielen. Vallejo und Kasparovs erste Begegnung liegt dennoch schon lange zurück, damals war der Spanier noch der kleine “Paquito”. In der gestrigen ersten Runde gab es zwei Siege und ein Langweiler-Remis.David Llada berichtet aus Linares...

Komodo 12 Komodo 12

Komodo gibt Gas! Die neue Version des mehrfachen Weltmeisterprogramms spielt nicht nur stärker als jemals zuvor. Mit ihrer neuen "Monte-Carlo" Version - basierend auf KI-Techniken - spielt sie auch deutlich aggressiver.

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren