Schachbox-WM-Kampf in Berlin

23.10.2007 – Alle, die sich mehr Action im Schach wünschen, werden beim Schachboxen sicher auf ihre Kosten kommen. Hier wird im Ring abwechselnd geboxt und Schach gespielt. Gewonnen hat, wer den Gegner entweder in der einen oder der anderen Disziplin matt knockt oder K.o. setzt. Übernächstes Wochenende (Samstag, 3. November) ist die Lagerhalle des Berliner In-Clubs "Tape" Schauplatz eines WM-Kampfes der World Chess Boxing Association im Schwergewicht zwischen David „DOUBLE D“ Depto aus San Francisco und dem Berliner „ANTI TERROR“ Frank Stoldt. Beginn der Veranstaltung ist 20 Uhr. Vor dem Hauptkampf werden zwei Vorkämpfe ausgetragen. Eintrittspreise ab 15 Euro.Zur WCBO...Schachboxen bei YouTube...Mehr zum Kampf...

Komodo 12 Komodo 12

Komodo gibt Gas! Die neue Version des mehrfachen Weltmeisterprogramms spielt nicht nur stärker als jemals zuvor. Mit ihrer neuen "Monte-Carlo" Version - basierend auf KI-Techniken - spielt sie auch deutlich aggressiver.

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren