Schachbund: Meisterschaftsgipfel verschoben

von ChessBase
07.04.2020 – Anfang Mai sollte eigentlich in Magdeburg der 2. Meisterschaftsgipfel des Deutschen Schachbundes stattfinden, mit zahlreichen Turnieren. Angesichts der Corona-Epidemie hat der Deutsche Schachbund die Veranstaltung verschoben, derzeit auf den 13.-23. August 2020. | Bild: Schachbund

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2020 mit 8 Mio. Partien und über 80.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!
ChessBase 15 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen.

Mehr...

Pressemitteilung:

Meisterschaftsgipfel: Neue Termin im August

Wir haben uns in Anbetracht der aktuellen Lage im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie dazu entschieden, den für Anfang Mai 2020 geplanten Meisterschaftsgipfel und den für den 9.Mai 2020 vorgesehenen außerordentlichen Kongress abzusagen.

Der Meisterschaftsgipfel ist jetzt für den 13.-23.August 2020 geplant, der Ort ist wiederum das Maritim-Hotel in Magdeburg. Der außerordentliche Kongress soll am 22.August 2020 ebenda stattfinden.

Eine entsprechende Einigung mit dem Hotel wurde erzielt. Ob das öffentliche Leben bis dahin wieder in einem Ausmaß stattfindet, das uns die Durchführung dieser beiden Veranstaltungen erlaubt, können wir heute noch nicht mit Sicherheit sagen.

Die DSB-Webseite zum Meisterschaftsgipfel wird in den nächsten Tagen entsprechend aktualisiert.

Ullrich Krause
Präsident des Deutschen Schachbundes

 

Meldung beim Deutschen Schachbund...



Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren