Schachevent der besonderen Art

15.07.2020 – Zum 30. Jahrestag der Deutschen Einheit organisieren Gerhard Köhler und die Schachstiftung GK in Leipzig ein Schachevent mit den Deutschen Meistern und Meisterinnen aus den Jahren 1946 bis 1990. Im Rahmen des Treffens gibt es eine Podiumsdiskussion und Simultanvorstellungen. Alle Schachfreunde sind herzlich eingeladen.

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

DAS SCHACHEVENT DER BESONDEREN ART

Deutsche Meister der Männer und Frauen von 1946 bis 1990 am 30. Jahrestag der Deutschen Einheit in Leipzig

AUFTAKTVERANSTALTUNG:

2. Oktober 2020 ab 18.00 Uhr 
in der Alten Handelsbörse Leipzig (Naschmarkt 1, 04109 Leipzig)

Podiumsdiskussion zum Thema „Der Einfluss von Schach auf die frühkindliche Bildung, Entwicklung junger Persönlichkeiten, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft“

u.a. mit Bundesminister a. D. Peer Steinbrück, Schachgroßmeisterin Elisabeth Pähtz
(frühere Schachjugend- und Juniorenweltmeisterin), Schachlegende Artur Jussupow (Inhaber Jussupow Schachschule)

SCHACHEVENT:

3. Oktober 2020 ab 10:00 Uhr
Augusteum der Universität Leipzig (Augustusplatz, 04109 Leipzig)

2 Simultanturniere:

Kinderturnier (unter 16 Jahre) mit Elisabeth Pähtz
Erwachsenenturnier mit  Artur Jussupow

Rapid-Turnier der Deutschen Meister und Meisterinnen

Alle Schachfreunde sind herzlich eingeladen. Anmeldung jeweils bis zum 15. September 2020 unter kontakt@schachstiftung-gk.de


 

Weitere Informationen...


 


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren