Schachfest im Berliner Hauptbahnhof

18.09.2013 – Am letzten September-Wochenende sind im Berliner Hauptbahnhof schnelle und gute Züge gefragt. Beim 3. Schachfest zeigen Rasmus Svane und die Deutsche Meisterin Hanna Marie Klek im Simultanspiel ihr Können. Neben vielen anderen Programmpunkten wird ein Schachvergleichskampf Deutsche Bahn gegen Lasker-Gesellschaft und ein Schnellschachturnier ausgetragen. Zug um Zug...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

„ZUG UM ZUG“ – Schach für Alle!

3. Schachfest im Berliner Hauptbahnhof
am 28. und 29. September 2013

Eine Gemeinschaftsveranstaltung von DB Station & Service AG–Bahnhofsmanagement Berlin Hauptbahnhof, DB Mobility Logistics AG und Werbegemeinschaft der Berliner Bahnhöfe, in Kooperation mit der Emanuel Lasker Gesellschaft, dem Berliner Schachverband und dem Deutschen Schachbund.

Sonnabend, 28. September 2013

Ort: Hauptbahnhof Berlin, Europaplatz 1, 10557 Berlin - 1. Untergeschoß – Nordseite (vor McDonald‘s)
Zeit: 11:00 – 18:00 Uhr

11:00 Uhr
Eröffnung durch den Leiter des Bahnhofsmanagements Berlin Hauptbahnhof, Herrn Thomas Hesse, und N.N. Werbegemeinschaft Berliner Bahnhöfe
Begrüßung durch den Vorsitzenden der Emanuel Lasker Gesellschaft Paul Werner Wagner und Eröffnung der Lasker Ausstellung

11:15
Paul Werner Wagner im Gespräch mit dem Internationalen Meister Rasmus Svane (Hamburger SK), Elo 2427, Jahrgang 1997.

11:30
Simultanschach mit dem Internationalen Meister Rasmus Svane an 25 Brettern
Schach zum Anfassen für interessierte Bahnreisende und Gäste mit Einführungen in das Schachspiel, Schauvorführungen und freien Partien sowie Großfeldschach
Schach für Kids – Präsentation des Projektes „Schach für Kids“, Schach im Kindergarten- und Grundschulalter durch Ralf Schreiber (Sprockhövel)

11:45
Freundschaftsvergleichskampf
Deutsche Bahn/BSW gegen Emanuel Lasker Gesellschaft an 8 (10) Brettern mit Hin- und Rückkampf je 30 min Bedenkzeit pro Spieler und Partie

14:30
Siegerehrung der Simultanschachveranstaltung und des Freundschaftsvergleichskampfes

14:45
Siegerehrung der Simultanschachveranstaltung

15:00
Schnellschachturnier (15 min pro Spieler) um den Cup des Berliner Hauptbahnhofs 2013 mit attraktiven Geld- und Sachpreisen für Kinder, Jugendliche und Erwachsenen aus Berlin und Brandenburg (Teilnahme frei) – Runden 1 - 4           

ca.18:00
Ende des 1. Tages

Sonntag, 29. September 2013

Ort: Hauptbahnhof Berlin, Europaplatz 1, 10557 Berlin - 1. Untergeschoß – Nordseite (vor McDonald‘s)
Zeit: 11:00 – 17:00 Uhr

11:00 Uhr
Eröffnung durch den Vorsitzenden der der Werbegemeinschaft Berliner Bahnhöfe und Thomas Weischede, 2. Vorsitzender der Emanuel Lasker Gesellschaft

11:15
Paul Werner Wagner im Gespräch mit der amtierenden Deutschen Meisterin Hanna Marie Klek (Erlangen), Jahrgang 1995,Elo 2272

11:30
Schach zum Anfassen für interessierte Bahnreisende und Gäste mit Einführungen in das Schachspiel, Schauvorführungen und freien Partien sowie
Großfeldschach

11:30
Simultanschach mit Hanna Marie Klek an 25 Brettern

11:30
Schach zum Anfassen für interessierte Bahnreisende und Gäste mit Einführungen in das Schachspiel, Schauvorführungen und freien Partien sowie Großfeldschach (Emanuel Lasker Gesellschaft)
Schach für Kids – Präsentation des Projektes „Schach für Kids“, Schach im Kindergarten- und Grundschulalter durch Ralf Schreiber (Sprockhövel)

14:30
Siegerehrung der Simultanschachveranstaltung

15:00
Schnellschachturnier (15 min pro Spieler) um den Cup des Berliner Hauptbahnhofs 2013 mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen aus Berlin und Brandenburg (Teilnahme frei) – Runden 5 - 7

17:00
Siegerehrung Schnellschachturnier um den Cup des Berliner Hauptbahnhofs 2013 durch Dr. Richard Lutz (Finanzvorstand Deutsche Bahn AG), Thomas Hesse (Leiter des Bahnhofsmanagements Berlin Hauptbahnhof) und Paul Werner Wagner
 
Anmeldungen unter pww@lasker-gesellschaft.de



Download Broschüre (pdf)...

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren