Schachkultur im Park

05.09.2006 – Schach im Park gehört zu den Traditionen vieler großer Städte. Die Schachspieler im New Yorker Central Park, darunter mancher Großmeister, sind fast schon eines der Wahrzeichen der Stadt und in fast allen Parks in russischen oder ukrainischen Städten gehören Gruppen von Schachspielern zum Bild. Die Moskauer Blitzmeisterschaft (Bild) wird sogar regelmäßig unter freiem Himmel ausgetragen und erfreut sich großer Beliebtheit bei den Spitzenspielern der Stadt. Auch in Hamburg entwickelt sich derzeit eine Parkschachkultur. Zentrum ist der Rosenhof im "Planten un Blomen", wo die Schachspieler Pommes und Getränke auch mal zum halben Preis bekommen können. Artikel im Hamburger Abendblatt...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren