Schacholympiade 2014 in Tromsø

03.10.2010 – Gestern wurde in Khanty-Masniysk die Entscheidung über den Austragungsort der Schacholympiade 2014 getroffen. Mit 97 Stimmen für Tromsø bei 47 Stimmen für Albena (Bulgarien) hat die FIDE Norwegen den Zuschlag gegeben. Ein nicht unerhebliches Argument für die norwegische Hafenstadt dürfte das Budget gewesen, mit dem die norwegische Regierung das Unternehmen unterstützen will: 15 Mio. Euro werden insgesamt als Etat angegeben. Die Schacholympiade 2012 wird wie schon die Schacholympiade 2000 in Istanbul ausgetragen.Mehr (engl.)...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren