Schacholympiade 2014 in Tromsø

03.10.2010 – Gestern wurde in Khanty-Masniysk die Entscheidung über den Austragungsort der Schacholympiade 2014 getroffen. Mit 97 Stimmen für Tromsø bei 47 Stimmen für Albena (Bulgarien) hat die FIDE Norwegen den Zuschlag gegeben. Ein nicht unerhebliches Argument für die norwegische Hafenstadt dürfte das Budget gewesen, mit dem die norwegische Regierung das Unternehmen unterstützen will: 15 Mio. Euro werden insgesamt als Etat angegeben. Die Schacholympiade 2012 wird wie schon die Schacholympiade 2000 in Istanbul ausgetragen.Mehr (engl.)...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren