Schacholympiade: Deutschland gewinnt, Carlsen verliert

24.09.2010 – In den Spitzenspielen der 4.Runde der Schacholympiade kam Armenien heute zu einem knappen 2,5:1,5-Sieg über Russland 3. Russland 2 gewann gegen Indien und Russland 1 schlug die USA. Die wilde Partie zwischen Kramnik und Nakamura endete im Dauerschach, aber Karjakin und Grischuk punkteten für den Gastgeber. In Ungarn gegen China sorgte Judit Polgar für den entscheidenden Partiegewinn gegen Bu Xiangzhi. Die Niederlande besiegte Spanien, da der immergrüne Vergleich zwischen Loek Van Wely und Alexej Shirov diesmal zugunsten des Niederländers ausging. Im Wettkampf Georgien gegen Norwegen gelang Baadur Jobava ein Sieg gegen den Weltranglistenersten Magnus Carlsen als wichtiger Beitrag zum Wettkampfgewinn der Georgier. Die Vietnamesen hatten beim 3,5:0,5 keine Schwierigkeiten gegen Estland. Das deutsche Männer-Team kam gegen Chile zu einem ungefährdeten Sieg, nachdem Martin Krämer und Niclas Huschenbeth ihre Partien gewinnen konnten. Die deutschen Frauen spielten gegen Slowenien 2:2. Ein Sieg war möglich, aber Melanie Ohme verpasste im Königsangriff den Gewinn und wurde dann ausgekontert. Judit Fuchs glich aus. Das Spitzenspiel des Frauenturniers, Russland 1 gegen Georgien, gewann der Gastgeber dank Galliamovas Partiegewinn knapp mit 2,5:1,5. In beiden Turnieren gibt es noch eine Reihe von Mannschaften mit maximaler Punktzahl. Statistiken bei Chess-result.com...Turnierseite...Tabellen, Partien, die Bilder des Tages...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

 

Fotos: CNC

Stand nach 4 Runden

Rg. Snr Team Team Anz   +    =    -   Wtg1   Wtg2   Wtg3  Wtg4
1 4 Russia 2 RUS2 4 4 0 0 8 55,0 14,0 16,00
2 20 Georgia GEO 4 4 0 0 8 52,0 14,0 16,00
3 27 Vietnam VIE 4 4 0 0 8 52,0 12,5 16,00
4 1 Russia 1 RUS1 4 4 0 0 8 50,0 12,5 16,00
5 5 Hungary HUN 4 4 0 0 8 45,0 11,0 18,00
6 13 Netherlands NED 4 4 0 0 8 45,0 11,0 16,00
7 6 Armenia ARM 4 4 0 0 8 43,0 12,5 14,00
8 32 Bosnia & Herzegovina BIH 4 3 1 0 7 41,5 11,0 18,00
9 15 Poland POL 4 3 1 0 7 41,0 13,0 15,00
10 2 Ukraine UKR 4 3 1 0 7 38,5 12,5 14,00
11 34 Sweden SWE 4 3 1 0 7 35,0 10,0 15,00

... 148 Mannschaften




 


Nakamura und Kramnik


Baadur Jobava schlägt Magnus Carlsen


Vachier-Lagrave


Liem Le Quam


Pentala Harikrishna

 

Frauenolympiade

Rg. Snr Team Team Anz   +    =    -   Wtg1   Wtg2   Wtg3  Wtg4
1 3 Ukraine UKR 4 4 0 0 8 54,0 13,0 18,00
2 2 China CHN 4 4 0 0 8 50,5 13,0 17,00
3 12 Bulgaria BUL 4 4 0 0 8 42,0 11,0 16,00
4 1 Russia 1 RUS1 4 4 0 0 8 39,0 12,5 14,00
5 9 Hungary HUN 4 3 1 0 7 50,0 11,5 19,00
6 6 United States of America USA 4 3 1 0 7 49,5 12,5 18,00
7 14 Romania ROU 4 3 1 0 7 45,0 13,0 15,00
8 13 Slovenia SLO 4 3 1 0 7 34,0 10,0 14,00

... 114 Mannschaften


 


Elisabeth Pähtz


Melanie Ohme heute im Pech


Tania Sachdev (Indien)


Lela Jvakishvili (Georgien)


Natalia Zhukova


Danielian und Mkrtchian


Gunina mit Trainer Dochojan


Elena Mirzoeva Interview Valentina Gunina


Wahlkampf

 

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren