Schacholympiade: Live und "zum Anfassen" im Fritzserver

31.05.2006 – Drei Runden vor Schluss steigt die Spannung bei der Schacholympiade. Im Fritzserver kann man sich die Partien der Spitzenkämpfe live anschauen und gegen eine Gebühr von 10 Dukaten Yasser Seirawans Kommentare zu den Toppartien anschauen. Heute hatte Seirawan mit Almira Skripchenko (Frankreich) und Anna Zatonskih (USA) zwei sehr charmante und spielstarke Damen zu Gast. Nur knapp konnte er die Analyse der Partie Ibragimov (USA) gegen Bauer (Frankreich) remis gestalten. Vor den Analysen sendet TV ChessBase (kostenlos) zu jeder Runde Impressionen aus dem Oval Lingotto in Turin. Mehr...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Radjabov und Carlsson, Kramnik und Ivanchuk


China gegen Armenien, Nakamura und Fressinet

 
Deutschland gegen Usbekistan, Zatonskih und Skripchenko

Yasser Seirawan in bester Gesellschaft:






 

 

 


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren