Schacholympiade: Zweimal Führungswechsel - bei Gukesh reißt die Serie

von Klaus Besenthal
07.08.2022 – Im Spitzenkampf der 9. Runde hat Usbekistan (Foto) der armenischen Mannschaft die Tabellenführung entrissen - 3:1 hieß es am Sonntag in Chennai für das Team um Nodirbek Abdusattorov. Ein ähnliches Ereignis gab es bei den Frauen, wo sich Polen mit einem 2,5:1,5 gegen Indien selbst an die Spitze der Tabelle gesetzt hat. Deutschland holte im Open ein 2:2 gegen Litauen. Die Frauen gewannen 3,5:0,5 gegen England und liegen jetzt nur noch einen Punkt hinter den Polinnen. Am Montag steht im Open eine Vorentscheidung im Titelkampf an: Usbekistan trifft auf Indien 2, das heute beim 2:2 gegen Aserbaidschan nicht nur einen Punkt eingebüßt hat, sondern auch noch das Ende des Siegeslaufes von Gukesh zu verdauen hatte, der gegen Shakhriyar Mamedyarov "nur" remisieren konnte. | Foto: FIDE / Stev Bonhage

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

44. Schacholympiade

Es gab in den letzten Tagen viel Wirbel um die "Jugendmannschaft" Indien 2, aber darüber wurde vielleicht vergessen, dass die Usbeken auch nicht viel älter sind. Und es gibt nicht nur den auch bei uns mittlerweile ziemlich bekannten Nodirbek Abdusattorov. Der an Brett 3 eingesetzte Großmeister Javokhir Sindarov zum Beispiel ist, ebenso wie der hoch gelobte Inder Gukesh, auch erst 16 Jahre alt. Heute beteiligte er sich tatkräftig am Sieg seiner Mannschaft gegen den gestürzten Tabellenführer Armenien, als er seinem Gegner Samvel Ter-Sahakyan in einer schwierigen Partie große Probleme zu bereiten wusste:

 

 

Aus Sicht der deutschen Mannschaft war das 2:2 gegen Litauen eher glücklich zu nennen. Eine gewisse Hypothek, die an den anderen Brettern wieder aufgeholt werden musste, stellte dieser "Eröffnungsunfall" dar:

 

 

Extreme Calculation Training

Zwischenzüge, ruhige Züge, Opfer auf leeren Feldern, Mattmuster, das Ignorieren einer Drohung, Berechnung in der Verteidigung und die Methode des Vergleichens werden besprochen. Danach warten 50 interaktive Aufgaben zum Testen auf Sie.

Mehr...

Vincent Keymer hingegen bekam den vollen Punkt auf dem Silbertablett serviert, als sein Gegner eine Art Blackout hatte:

 

 

Der 2:2-Endstand kam schließlich zustande, weil Matthias Blübaum gewann, während Rasmus Svane verlor. In der 10. Runde am Montag (11.30 Uhr) spielt die deutsche Mannschaft gegen Israel.

Ergebnisse aus Runde 9

9. Runde am 07.08.2022 um 1500
Nr. Snr   Team Team Pkt. MP Erg. : Erg. MP Pkt. Team Team   Snr
1 11
 
IND2 India 2 *) 25½ 14 2 : 2 13 22 Azerbaijan AZE
 
6
2 14
 
UZB Uzbekistan 25½ 14 3 : 1 15 22 Armenia ARM
 
12
3 7
 
NED Netherlands 23½ 13 2 : 2 13 22 Iran IRI
 
13
4 25
 
GRE Greece 22 12 : 12 19 United States of America USA
 
1
5 2
 
IND India 21½ 12 3 : 1 12 21 Brazil BRA
 
28
6 35
 
LTU Lithuania 20 12 2 : 2 12 20½ Germany GER
 
9
7 21
 
TUR Turkey 23 12 : 12 19 Peru PER
 
37
8 40
 
KAZ Kazakhstan 21½ 12 1 : 3 12 20 Serbia SRB
 
23
9 27
 
DEN Denmark 22½ 11 1 : 3 11 21½ Spain ESP
 
4
10 29
 
AUS Australia 20½ 11 : 11 21½ Ukraine UKR
 
8
11 30
 
ARG Argentina 23 11 1 : 3 11 20½ England ENG
 
10
12 15
 
FRA France 21½ 11 : 11 20 Cuba CUB
 
32
13 18
 
CZE Czech Republic 22½ 11 : ½ 11 20½ Chile CHI
 
42
14 19
 
HUN Hungary 21 11 3 : 1 11 20½ Slovenia SLO
 
41
15 20
 
ROU Romania 21 11 1 : 3 11 20½ Moldova MDA
 
48
16 22
 
ISR Israel 21 11 : ½ 11 19½ Andorra AND
 
58
17 26
 
ITA Italy 21½ 11 : 11 22 Ireland IRL
 
59

Insgesamt 93 Begegnungen

Tabelle nach Runde 9

Rg. Team Team
1 Uzbekistan UZB
2 India 2 IND2
3 Armenia ARM
4 India IND
5 Netherlands NED
6 Azerbaijan AZE
7 Turkey TUR
8 Iran IRI
9 United States of America USA
10 Serbia SRB
11 France FRA
12 Czech Republic CZE
13 Spain ESP
14 England ENG
15 Ukraine UKR
16 Israel ISR
17 Germany GER
18 Italy ITA
19 Hungary HUN
20 Moldova MDA
21 Lithuania LTU

Insgesamt 188 Mannschaften

Partien

 

 

Frauenturnier

Für die indische Mannschaft gab es heute also einen Dämpfer, aber angesichts von zwei noch ausstehenden Runden und nur äußerst geringen Abständen an der Tabellenspitze ist noch alles möglich - die ersten vier Teams haben alle 15 Punkte und die Rangordnung ergibt sich lediglich aus der Feinwertung.

Direkt dahinter befindet sich die deutsche Mannschaft in einer Gruppe von fünf Mannschaften, die allesamt 14 Punkte vorzuweisen haben. Ob sich dieser glänzende Zwischenstand noch "veredeln" lässt, wird sich am Montag im schweren Spiel gegen die Ukrainerinnen zeigen.

Herauszuheben ist auf jeden Fall Jana Schneider, die mit einem Score von 8,5/9 exakt auf "Gukesh-Niveau" liegt (auch wenn die Gegnerinnen etwas schwächer waren als die Gegner des jungen Inders). Heute war Schneider in einer langen, superscharfen Theorievariante letztlich fitter als ihre englische Gegnerin:

 

 

Ergebnisse aus Runde 9

9. Runde am 07.08.2022 um 1500
Nr. Snr   Team Team Pkt. MP Erg. : Erg. MP Pkt. Team Team   Snr
1 4
 
POL Poland 24½ 13 : 15 23 India *) IND
 
1
2 2
 
UKR Ukraine 23 13 2 : 2 14 22 Georgia GEO
 
3
3 15
 
BUL Bulgaria 23½ 13 1 : 3 13 22 Kazakhstan KAZ
 
10
4 6
 
AZE Azerbaijan 22 12 : 13 22½ Mongolia MGL
 
28
5 8
 
GER Germany 21½ 12 : ½ 12 20 England ENG
 
21
6 9
 
ARM Armenia 23 12 3 : 1 12 20 Romania ROU
 
20
7 32
 
INA Indonesia 23½ 12 : 12 23½ Spain ESP
 
13
8 34
 
SWE Sweden 22 12 2 : 2 12 19½ Netherlands NED
 
17
9 22
 
SVK Slovakia 17½ 11 : 11 20½ France FRA
 
5
10 27
 
GRE Greece 21½ 11 ½ : 11 22 United States of America USA
 
7
11 11
 
IND2 India 2 21 11 4 : 0 11 20 Switzerland SUI
 
29
12 23
 
CZE Czech Republic 19½ 11 : 11 19½ Cuba CUB
 
14
13 30
 
EST Estonia 20 11 1 : 3 11 19½ India 3 IND3
 
16
14 12
 
HUN Hungary 20 10 : 11 21 Philippines PHI
 
39

Insgesamt 79 Begegnungen

Tabelle nach Runde 9

Rg. Team Team
1 Poland POL
2 India IND
3 Kazakhstan KAZ
4 Georgia GEO
5 Ukraine UKR
6 Azerbaijan AZE
7 Armenia ARM
8 Germany GER
9 Indonesia INA
10 India 2 IND2
11 Mongolia MGL
12 Bulgaria BUL
13 United States of America USA
14 Sweden SWE
15 Netherlands NED
16 India 3 IND3
17 Cuba CUB
18 Slovakia SVK

Insgesamt 162 Mannschaften

Partien

 

 

Turnierseite

Die Schacholympiade bei Chess-Results


Klaus Besenthal ist ausgebildeter Informatiker und ein begeisterter Hamburger Schachspieler. Die Schachszene verfolgt er schon seit 1972 und nimmt fast ebenso lange regelmäßig selber an Schachturnieren teil.
Diskussion und Feedback Senden Sie Ihr Feedback an die Redakteure