Schlussbericht aus Wijk

29.01.2003 – Jedes ordentliche Turnier beginnt mit einer Eröffnungsfeier und endet mit einer Schlusszeremonie. Natürlich ist das auch in Wijk aan Zee der Fall. Zur Tradition gehört außerdem die berühmte holländische Erbsensuppe, die gerne mit musikalischer Untermalung ausgeteilt wird. Während die Spieler des Turniers kommen und gehen, sind Kick und Lia van der Heye schon seit 40 Jahren dabei. Nicht ganz von Anfang an, aber fast.Anna Dergachova berichtet von der Schlussfeier...

Komodo 12 Komodo 12

Komodo gibt Gas! Die neue Version des mehrfachen Weltmeisterprogramms spielt nicht nur stärker als jemals zuvor. Mit ihrer neuen "Monte-Carlo" Version - basierend auf KI-Techniken - spielt sie auch deutlich aggressiver.

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren