Schnellschach in Villarrobledo

20.08.2001 – Vishy Anand gewann in Villarrobledo nach Tie-Break gegen Alexei Shirov ein großes Schnellschach-Open, bei dem 36 Großmeister und 22 Internationale Meister an den Start gegangen waren. Das Gesamt-Preisgeld betrug 3.000.000 Pesatas (Anand:"Potatoes?"). Viele Preisgeldgewinner fuhren gleich weiter zum Feiern nach Villabacho, einige verfuhren sich und landeten in Villariba. Jetzt müssen Sie dort eine große Pfanne schrubben. Oder war es umgekehrt?Nach Villarrobledo...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren