Schnellschach-WM: Favoriten mit holprigem Start

27.12.2016 – Gestern begannen die Blitz- und Schnellschachweltmeisterschaften in Doha (Katar). Zum Teilnehmerkreis gehören neben Weltmeister Magnus Carlsen und seinem letzten Herausforderer Sergey Karjakin Spitzenspieler wie Hikaru Nakamura, Maxime Vachier-Lagrave, Vishy Anand und viele mehr. Das Turnier begann mit der Schnellschach-Weltmeisterschaft. Während die Favoriten noch nicht so richtig in Fahrt sind, legte Anton Korobov mit 5 aus 5 einen Blitzstart hin. Impressionen und Partien...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Fotos  Maria Emelianova (Turnierseite)

Die Schnellschach-Weltmeisterschaft wird mit 15 Runden im Schweizer System gespielt. Die Bedenkzeit beträgt jeweils 15 Minuten plus 10 Sekunden Zugabe für jeden Zug pro Spieler und Partie. An jedem Spieltag werden fünf Runden ausgetragen. Der Gesamtpreisfonds umfasst 200.000 USD, von denen der Sieger 40.000 USD erhält.

Der geräumige Turniersaal 

Gastgeber der Schnellschach- und Blitzweltmeisterschaft ist in diesem Jahr Doha (Katar), nachdem 2015 Berlin Austragungsort war und dort einige Hundert Schachfreunde als Zuschauer angelockt hat. Zum ersten Mal treffen hier nun nach der Aufsehen erregenden Weltmeisterschaft in New York im vergangenen November Magnus Carlsen und Sergey Karjakin in einem Turnier wieder aufeinander.

Auch in der Schnellschach-Disziplin ist Magnus Carlsen Weltmeister und Titelverteidiger. Sein Vorsprung in der Rapid-Weltrangliste ist sogar noch größer als in der "normalen" Rangliste.

Startliste nach Schnellschach-ELO

No.     Name FideID FED RtgI
1
 
GM Carlsen Magnus 1503014 NOR 2906
2
 
GM Nakamura Hikaru 2016192 USA 2839
3
 
GM Nepomniachtchi Ian 4168119 RUS 2812
4
 
GM Karjakin Sergey 14109603 RUS 2806
5
 
GM Mamedyarov Shakhriyar 13401319 AZE 2805
6
 
GM Dominguez Perez Leinier 3503240 CUB 2803
7
 
GM Anand Viswanathan 5000017 IND 2802
8
 
GM Vachier-Lagrave Maxime 623539 FRA 2795
9
 
GM Radjabov Teimour 13400924 AZE 2788
10
 
GM Ivanchuk Vassily 14100010 UKR 2771
11
 
GM Aronian Levon 13300474 ARM 2770
12
 
GM Grischuk Alexander 4126025 RUS 2767
13
 
GM Yu Yangyi 8603820 CHN 2743
14
 
GM Melkumyan Hrant 13302485 ARM 2736
15
 
GM Zhigalko Sergei 13502956 BLR 2728
16
 
GM Artemiev Vladislav 24101605 RUS 2723
17
 
GM Malakhov Vladimir 4120787 RUS 2721
18
 
GM Wojtaszek Radoslaw 1118358 POL 2721
19
 
GM Onischuk Vladimir 14114038 UKR 2720
20
 
GM Dubov Daniil 24126055 RUS 2716
21
 
GM Korobov Anton 14105730 UKR 2714
22
 
GM Jobava Baadur 13601520 GEO 2710
23
 
GM Tomashevsky Evgeny 4147235 RUS 2710
24
 
GM Inarkiev Ernesto 4162722 RUS 2707
25
 
GM Dreev Aleksey 4100107 RUS 2705
26
 
GM Cheparinov Ivan 2905540 BUL 2699
27
 
GM Jakovenko Dmitry 4122356 RUS 2699
28
 
GM Akopian Vladimir 13300032 ARM 2698
29
 
GM Salem A.R. Saleh 9301348 UAE 2694
30
 
GM Amonatov Farrukh 14700077 TJK 2693
31
 
GM Leko Peter 703303 HUN 2692
32
 
GM Amin Bassem 10601457 EGY 2691
33
 
GM Nguyen Ngoc Truong Son 12401110 VIE 2685
34
 
GM Vallejo Pons Francisco 2205530 ESP 2685
35
 
GM Bortnyk Olexandr 14120828 UKR 2678
36
 
GM Fressinet Laurent 608742 FRA 2676
37
 
GM Naiditsch Arkadij 4650891 AZE 2672
38
 
GM Howell David W L 410608 ENG 2671
39
 
GM Riazantsev Alexander 4125029 RUS 2671
40
 
GM Mamedov Rauf 13401653 AZE 2670
41
 
GM Najer Evgeniy 4118987 RUS 2667
42
 
GM Bu Xiangzhi 8601445 CHN 2663
43
 
GM Matlakov Maxim 4168003 RUS 2662
44
 
GM Halkias Stelios 4201809 GRE 2652
45
 
GM Moiseenko Alexander 14102560 UKR 2651
46
 
GM Volokitin Andrei 14107090 UKR 2650
47
 
GM Li Chao B 8604436 CHN 2648
48
 
GM Vitiugov Nikita 4152956 RUS 2648
49
 
GM Banikas Hristos 4202031 GRE 2647
50
 
GM Adhiban B. 5018471 IND 2645

... 106 Spieler

Quelle: chess-results.com

Carlsen hätte sicher gerne bewiesen, dass er auch in der Lage ist, einen Titel deutlicher zu verteidigen, als ihm dies in New York gelungen ist, doch auch der erste Tag bei der Rapid-Weltmeisterschaft verlief für den Weltmeister suboptimal. In Runde eins holte er gegen Surya Shekhar Ganguly nur ein Remis und in Runde zwei wurde er von Levon Pantsulaia überspielt und verlor.

 

Nach diesem Fehlstart gewann Carlsen dann aber die folgenden drei Partien und beendete den ersten Tag mit 3,5/5. 

Magnus Carlsen vs Surya Ganguly

Sergey Karjakin erwischte es noch schlimmer: Er überzog in der ersten Runde gegen Nils Grandelius und verlor die Partie. Es folgten zwei Siege, aber eine weitere Niederlage in Runde vier. In Runde fünf überlebte er nur dank seiner großen Defensivkünste und geht mit 2,5/5 in den zweiten Tag. 

Nils Grandelius

Sergey Karjakin gibt auf

Sergey Karjakin und Nils Grandelius

Stattdessen legte Anton Korobov aus der Ukraine den besten Start hin. Als Nummer 21 der Setzliste gewann er alle fünf Partien des ersten Tages. Mit nur einem halben Rückstand folgt Levon Aronian als Zweiter. 

In Runde vier zeigte Korobov gegen Alexander Grischuk mit Schwarz seine taktischen Fähigkeiten. 

 

Auch in der nächsten Runde überzeugte der ukrainische Großmeister mit seinen Angriffskünsten, diesmal gegen Yu Yangyi. 

 

 

Stand nach 5 Runde

Rk. SNo     Name FED RtgI Pts.  TB1 
1 21
 
GM Korobov Anton UKR 2714 5,0 2676
2 11
 
GM Aronian Levon ARM 2770 4,5 2714
3 56
 
GM Pantsulaia Levan GEO 2622 4,0 2788
4 67
 
GM Bok Benjamin NED 2589 4,0 2740
5 47
 
GM Li Chao B CHN 2648 4,0 2738
6 51
 
GM Vidit Santosh Gujrathi IND 2643 4,0 2726
7 12
 
GM Grischuk Alexander RUS 2767 4,0 2686
8 5
 
GM Mamedyarov Shakhriyar AZE 2805 4,0 2668
9 14
 
GM Melkumyan Hrant ARM 2736 4,0 2629
10 93
 
GM Sanal Vahap TUR 2411 3,5 2729
11 13
 
GM Yu Yangyi CHN 2743 3,5 2703
12 10
 
GM Ivanchuk Vassily UKR 2771 3,5 2696
13 84
 
IM Atabayev Yusup TKM 2493 3,5 2696
14 74
 
GM Khusnutdinov Rustam KAZ 2549 3,5 2691
15 7
 
GM Anand Viswanathan IND 2802 3,5 2674
16 6
 
GM Dominguez Perez Leinier CUB 2803 3,5 2663
17 3
 
GM Nepomniachtchi Ian RUS 2812 3,5 2659
18 2
 
GM Nakamura Hikaru USA 2839 3,5 2651
19 23
 
GM Tomashevsky Evgeny RUS 2710 3,5 2646
20 1
 
GM Carlsen Magnus NOR 2906 3,5 2643
21 15
 
GM Zhigalko Sergei BLR 2728 3,5 2643
22 8
 
GM Vachier-Lagrave Maxime FRA 2795 3,5 2640
23 25
 
GM Dreev Aleksey RUS 2705 3,5 2589
24 61
 
GM Wei Yi CHN 2609 3,0 2786
25 54
 
GM Ganguly Surya Shekhar IND 2631 3,0 2745
26 39
 
GM Riazantsev Alexander RUS 2671 3,0 2728
27 70
 
GM Tregubov Pavel V. RUS 2576 3,0 2718
28 42
 
GM Bu Xiangzhi CHN 2663 3,0 2714
29 82
 
GM Pichot Alan ARG 2519 3,0 2689
30 76
 
GM Borisek Jure SLO 2547 3,0 2681
31 33
 
GM Nguyen Ngoc Truong Son VIE 2685 3,0 2673
32 38
 
GM Howell David W L ENG 2671 3,0 2646
33 16
 
GM Artemiev Vladislav RUS 2723 3,0 2633
34 102
 
IM Xu Yi CHN 2250 3,0 2629
35 22
 
GM Jobava Baadur GEO 2710 3,0 2627
36 9
 
GM Radjabov Teimour AZE 2788 3,0 2614
37 30
 
GM Amonatov Farrukh TJK 2693 3,0 2595
38 18
 
GM Wojtaszek Radoslaw POL 2721 3,0 2591
39 48
 
GM Vitiugov Nikita RUS 2648 3,0 2590
40 28
 
GM Akopian Vladimir ARM 2698 3,0 2587

...106 Spieler

Quelle: chess-results.com

Partien

 

Das Frauenturnier

Da parallel durchgeführte Frauentrunier wird über eine Distanz von nur 12 Runden gespielt. 34 Spielerinnen nehmen teil. Elo-Favoritin ist Kateryna Lagno, gefolgt von Anna Muzychuk und Alexandra Kosteniuk. Elisabeth Pähtz ist Elfte der Startliste.

Startrangliste nach Schnellschach-ELo

No. Name Rtg
1 Lagno Kateryna 2594
2 Muzychuk Anna 2570
3 Kosteniuk Alexandra 2553
4 Stefanova Antoaneta 2552
5 Dzagnidze Nana 2549
6 Ju Wenjun 2542
7 Tan Zhongyi 2501
8 Ushenina Anna 2498
9 Gunina Valentina 2491
10 Koneru Humpy 2486
11 Paehtz Elisabeth 2483
12 Zhao Xue 2479
13 Goryachkina Aleksandra 2466
14 Harika Dronavalli 2464
15 Javakhishvili Lela 2461
16 Zhu Chen 2446
17 Batsiashvili Nino 2417
18 Gaponenko Inna 2406
19 Zhukova Natalia 2402
20 Arabidze Meri 2395

...34 Spieler

Source: chess-results.com

Nach vier Runden ist Anna Muzychuk die einzige Spielerin mit 100% und führt mit 4/4. Mit einem halben Punkt Rückstand folgt Inna Gaponenko. 

Standings after round 4

Rk. SNo     Name FED Rtg Pts.  TB1 
1 2
 
GM Muzychuk Anna UKR 2570 4,0 2493
2 18
 
IM Gaponenko Inna UKR 2406 3,5 2487
3 3
 
GM Kosteniuk Alexandra RUS 2553 3,0 2484
4 13
 
WGM Goryachkina Aleksandra RUS 2466 3,0 2482
5 1
 
GM Lagno Kateryna RUS 2594 3,0 2430
6 17
 
IM Batsiashvili Nino GEO 2417 2,5 2548
7 23
 
IM Pham Le Thao Nguyen VIE 2365 2,5 2524
8 29
 
WGM Geldiyeva Mahri TKM 2220 2,5 2489
9 15
 
IM Javakhishvili Lela GEO 2461 2,5 2481
10 33
 
WFM Hallaeva Bahar TKM 2112 2,5 2477
11 6
 
GM Ju Wenjun CHN 2542 2,5 2429
12 8
 
GM Ushenina Anna UKR 2498 2,5 2390
13 9
 
GM Gunina Valentina RUS 2491 2,5 2344
14 10
 
GM Koneru Humpy IND 2486 2,5 2315
15 21
 
IM Khademalsharieh Sarasadat IRI 2386 2,0 2532
16 27
 
WGM Abdumalik Zhansaya KAZ 2323 2,0 2484
17 25
 
IM Kashlinskaya Alina RUS 2357 2,0 2480
18 22
 
IM Charochkina Daria RUS 2385 2,0 2447
19 5
 
GM Dzagnidze Nana GEO 2549 2,0 2423
20 14
 
GM Harika Dronavalli IND 2464 2,0 2411

Partien

 

 

Turnierseite...


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren