Schnellschachweltmeisterschaft: Kramnik oder Anand

29.10.2003 – Bei der Schnellschachweltmeisterschaft in Cap d'Agde setzte sich heute im Halbfinale Vladimir Kramnik scheinbar mühelos gegen Alexander Grischuk durch und qualifizierte sich für das Finale. Vishy Anand musste nach zwei Remis in den regulären Partien gegen Peter Svidler in den Tiebreak und gewann dort die zweite Blitzpartie. Damit stehen mit Kramnik und Anand die beiden besten Spieler (nach Wertung) im Finale. Turnierseite...Informationen und Live-Übertragung bei Europe Echecs...Die Halbfinalpartien zum Nachspielen...

Komodo 12 Komodo 12

Komodo gibt Gas! Die neue Version des mehrfachen Weltmeisterprogramms spielt nicht nur stärker als jemals zuvor. Mit ihrer neuen "Monte-Carlo" Version - basierend auf KI-Techniken - spielt sie auch deutlich aggressiver.

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren