Schöner Start der tschechischen Extraliga

von André Schulz
16.10.2019 – Am Schachbrett ist Novy Bor in der tschechischen Extraliga ein Klasse für sich und startete mit zwei Siegen in die neue Saison. Moravska Slavia Brno hält aber noch mit und hat mit Sportmoderatorin Inna Puhajkova und Model Simona Kuklova die besseren Kiebitze. | Fotos: Vladimir Jagr

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2020 mit 8 Mio. Partien und über 80.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...


Am vergangenen Wochenende startete die tschechische Extraliga ihre neuen Saison. Platzhirsch der tschechischen Liga ist seit vielen Jahren die Mannschaft von Novy Bor. Pentala Harikrishna, David Navara und Markus Ragger nahmen in den Auftaktwettkämpfen die ersten drei Bretter ein. Das Team verliert praktisch nie und hat im Verlauf von vielen Jahren Dominanz kaum einmal remis gespielt. Auch die beiden Wettkämpfe am vergangenen Samstag und Sonntag wurden wieder siegreich gestaltet. 

Allerdings konnte auch das Team von Moravska Slavia Brno zwei hohe Siege einfahren und liegt in der Tabelle nach der ersten Doppelrunde mit der nur etwas schlechteren Brettpunktzahl auf Platz zwei hinter Novy Bor.

Das Team aus Brünn kann aber für sich als zusätzlichen Pluspunkt verbuchen, stets die schöneren Maskottchen zur Unterstützung des Teams zu haben.

Das Team von Brünn mit seinen Sponsoren und Unterstützerinnen

In jeder Saison gibt eine junge Dame dem Schachteam von Brno ein zusätzliches Gesicht. Das "Gesicht der Saison" für die Spielzeit 2019/20 ist diesmal die bekannte Sportmoderatorin Inna Puhajkova. 

Inna Puhajkova, Sponsor Michal Vavra und Simona Kuklova

Inna Puhajkova machte am Brett von Czaba Balogh den ersten Zug der Saison (s.o.) und brachte dem Team gleich Glück.

Inna Puhajkova 

Tabelle

Rg. Team  Wtg1 
1 1. Novoborsky sachovy klub 6
2 Moravska Slavia Brno 6
3 SK Zikuda Turnov 6
4 Vystaviste Lysa nad Labem 6
5 Siesta Solution Unichess 3
  GASCO Pardubice 3
7 SK Dopravni podnik Praha 3
8 Slavia Kromeriz 3
9 BSS Frydek-Mistek 0
10 SK Slavoj Poruba 0
11 SK Duras BVK 0
12 Labortech Ostrava 0

Partien

 

Viel Glück für die Saison

Im Video sieht und hört man Inna Puhajkova bei der Arbeit. Lernen Sie tschechisch!

Novoborsky Sachovy Server...

Ergebnisse bei chess-results.com...

Inna Puhajkova auf Facebook...

Simona Kuklova auf Facebook...

 




André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren

SESSE-lfurzer SESSE-lfurzer 17.10.2019 09:04
Falls ein tschechischer Verein noch einen Spieler sucht, bitte melden ;)
1