Schotte gewinnt Britische Einzelmeisterschaft

15.08.2005 – Der schottische GM Jonathan Rowson gewann die Britische Einzelmeisterschaft, die vom 1. bis 13. August im "Villa Marina and Gaiety Theatre Complex" auf der Isle of Man durchgeführt wurde. Unter Abwesenheit fast aller Stars und Nationalspieler wurde die Meisterschaft mit 46 Teilnehmern im Schweizer System gespielt. Als Elofavorit sicherte sich Rowson mit 8,5 Punkten nach 11 Runden den Titel mit einem halben Punkt Vorsprung vor Conquest und Haslinger. British Chess Federation... Download Partien...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren