Schweinegrippe - auch in Moskau?

von ChessBase
12.11.2009 – Zur fünften Runde erschien Vassily Ivanchuk beim Tal-Memorial in Moskau mit Atemschutz. Ob der Ukrainer sich selber vor Erregern schützen wollte oder aber seine Kollegen vor sich ist nicht völlig klar. In jedem Fall erregte er bei diesen viel Aufmerksamkeit und jede Menge mehr oder weniger offenes Gelächter. Bilder vom best besetzten Turnier der Saison sind ja bisher leider Mangelware, aber der russische Sportkanal hat bei Youtube ein Video von der Runde eingestellt, in dem man die Szene zu sehen bekommt und Ivanchuk im Anschluss seine Motivation erläutert - allerdings auf russisch. Bilder und Video...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

Bilder der 5.Runde


Ponomariov hat Platz genommen


Leko und Annd

 


Aronian geht zu Carslen und erzählt ihm etwas - beide feixen




Svidler kommt hinzu


Da kommt der Verursacher des Gelächters: Hinten grinst Anand


Ivanchuk mit Atemschutz




Im Interview erläutert Ivanchuk sein Handeln

 

Tal Memorial: fünfte Runde - Video

 

 

 


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren