Sebastian Siebrechts Grundschultage

21.04.2015 – Der Essener Großmeister Sebastian Siebrecht ist mit seinen Mitstreitern Georgios Souleidis und Alisa Frey mit seinem Schach-Erlebnisprogramm der "Grundschultage" sehr erfolgreich. In verschiedenen Städten bietet er Schachunterricht, Schachturniere und Schach-Shows an. Letzte Woche waren die Grundschultage in Heidelberg zu Gast. Die nächste Station ist Kassel. Mehr...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2020 mit 8 Mio. Partien und über 80.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...


Grundschulschach auf Tour –
Schachtage im Darmstädter Hof Centrum Heidelberg

 


Bereits über 6.200 Kinder kamen, um die „Faszination Schach“ von Großmeister Sebastian Siebrecht als Erlebnisschachprogramm zu rocken. Oberbürgermeister Dr. Eckart Würzner übernahm für die Station in Heidelberg, im Darmstädter Hof Centrum, die Schirmherrschaft Stadträtin Beate Deckwart-Boller führte zusammen mit Centermanager Dirk Saffran am 15.April 2015 den Eröffnungszug aus.

Täglich wurde von 10.00 bis 20.00 Uhr ein reichhaltiges Programm angeboten. Im Mittelpunkt des Events standen Kinder und Jugendliche. Mehr als 10 Schulgruppen aus Heidelberg und der Region konnten den bunten Parcours eines Schnupperkurses im Erlebnisschach durchlaufen. Von 10.00 bis 15.00 Uhr wurde das Einkaufszentrum in einen lebendigen Schachunterricht verwandelt.

Nach der  Einführung in das königliche Spiel war Showtime angesagt. Dazu gehörte Simultanschach mit der Deutschen Vizemeisterin Alisa Frey, dem Internationalen Meister Georgios Souleidis und dem Internationalen Großmeister Sebastian Siebrecht. Show-Wettkämpfe wie „Schlag den Großmeister“ im Handicap-, und Konditionsblitz sorgten für noch mehr Spaß und Bewegung.

Alisa Frey beim Simultan

Georgios Souleidis

Sebastian Siebrecht beim Simultan

Spaß mit Fritz&Fertig

Zudem gab es auch in den Blitzturnieren, dem Universitäts-Cup und dem Qualifikationsturnieren zum Center-Cup Finale zahlreiche Gewinne. Eine Ausstellung über die Historie des königlichen Spiels, die Weltmeister und zu Grundschulprojekten boten Information rund um das Schachspiel. Schließlich endeten die Grundschultage mit dem 1. Kinder-, und Jugendcup, dem 1.Familien-Cup, sowie dem 1. Darmstädter Hof Center-Cup.

Sebastian Siebrecht mit Preisträgern

Nächste Station der Grundschultage ist Kassel. Bürgermeister Jürgen Kaiser hat dort die Schirmherrschaft übernommen und wird den Eröffnungszug am 23. April 2015 um 10.00 Uhr ausführen.

 

Programm der Grundschultage in Kassel...

Sebastian Siebrechts Blog...

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren