Sechste Partie des FIDE WM-Finales remis

22.01.2002 – Ungewohnt schnell endete die sechste WM-Partie remis. Die beiden Ukrainer spielten diesmal eine Russische Partie. Ivanchuk holte mit den weißen Steinen keinen Vorteil aus der Eröffnung heraus und Ponomariov steuerte schnell durch risikolose Vereinfachung den Remishafen an, obwohl er vielleicht auf Vorteil hätte spielen können. Spielstand 4:2 für Ponomariov. Morgen reicht Ponomariov ein Remis zum Wettkampfsieg.Offizielle FIDE WM-Seite... Mehr zur sechsten Partie...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren