Sensation in Dresden: Graf ausgeschieden!

19.07.2004 – Für einen Paukenschlag sorgte am Wochenende in der vierten Runde des ZMD-Opens der Leipziger Roland Voigt: Der 23-jährige Mathematikstudent schlug die deutsche Nummer eins Alexander Graf und verhinderte damit den dritten Erfolg des Kölners bei diesem Turnier, das in diesem Jahr erstmals im K.-o.-Modus ausgetragen wird. Die Spitzenpartien werden live auf dem Fritz-Server kommentiert.Zur offiziellen ZMD-Turnierseite...Dresdner Bilderbogen...

Komodo Chess 14 Komodo Chess 14

Gleich zweimal gewann Komodo im vergangenen Jahr den Weltmeistertitel und darf sich "2019 World Computer Chess Champion" und "2019 World Chess Software Champion" nennen. Und der aktuelle Komodo 14 ist noch einmal deutlich gegenüber seinem Vorgänger verbessert.

Mehr...

255 Teilnehmer

Anne Czäzine

Begrüßungsworte von Herrn Dr. Jordan

Bronzene Ehrennadel für Frank Schulze, überreicht durch Miroslav Schwarz

Claudia Meissner gegen GM Thomasz Markowski 

Covergirl Tina

Dan Franke

Dieter Bischoff

Elena Winkelmann

Frank Schellmann

GM Alik Gershon

Davit Lobzhanidze

GM Henrik Teske mit schnellem Sieg

Igor Glek

Lev Gutman

Oleg Chernikov gegen Anna-Luise Heymann unter Beobachtung von Wolfgang Uhlmann

Robert Fontaine

GM Thomas Luther

GM Wolfgang Uhlmann

Hans Möhn auf seinem erhöhten Sitzkissen im Schachoutfit

Jörg Wegerle (bekannt als KENDO auf Schach.de)

Lauschen gespannt...

Neues Auslosungssystem - K.O.Swiss

Nicht nur als Covergirl - Tina Mietzner

Nicole Kunce in Pink

Partieanalyse nach erfolgreichem Auftakt: Anne Czäzine mit Miroslav Schwarz

Saskia Stark

Spitzenbretter in Aktion

Spitzenbretter in Runde 2

Aus dem Rennen: Titelverteidiger GM Alexander Graf



Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren