Shirov-Dubov 5:1

von André Schulz
09.12.2013 – Die letzte Partie des "Wettkampfes der Generation" zwischen Alexei Shirov und Daniil Dubov endete so wie die erste - mit einem versöhnlichen Remis. Dazwischen musste der 17-Jährige jedoch vier Niederlagen hinnehmen, wobei die Partien weit weniger einseitig waren, als das Ergebnis vermuten lässt. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Schon als 14-Jähriger erzielte der 1996 in Moskau geborene Daniil Dubov seine erste Großmeisternorm und erreichte im November 2013 mit 2641 seine bisher höchste Elozahl. In der Dezemberliste ist er allerdings wieder etwas zurück gefallen. Alexej Shirov gehörte über viele Jahre zur absoluten Weltspitze. Er wurde mit 17 Jahren Großmeister und war seinerzeit der fünftjüngste Großmeister überhaupt. Seine beste Platzierung in der Weltrangliste war der 4. Platz. 1998 gewann Shirov einen Ausscheidungswettkampf gegen Vladimir Kramnik und hätte eigentlich gegen Kasparov um die Weltmeisterschaft spielen sollen - doch der Wettkampf kam aus finanziellen Gründen nicht zustande. 2000 unterlag Shirov bei der FIDE- K.o.-WM erst im Finale Viswanathan Anand.

 

Auf zur letzten Partie

Die Idee zu einem "Wettkampf der Generationen" hatte der Geschäftsmann Oleg Skvortsov, gleichzeitig Sponsor des Matches. Hier musste Dubov allerdings reichlich Lehrgeld zahlen, was aber auch daran lag, dass er mit offenem Visier spielte. Am Ende gewann Shirov klar mit 5:1.

 

Analyse mit Eduard Dubov, Daniil Dubov, Yuri Dokhoyan und Mark Glukhovskij

 

Oleg Skvortsov gratuliert Shirov zum Matchgewinn

 

 

Alle Partien

 

 

 

 

Fotos: Russischer Schachverband

Mehr beim Russischen Schachverband...

 



André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren