Shirov gewinnt Wettkampf gegen Laznicka

von ChessBase
08.08.2012 – Nach fünf von sechs Partien steht Alexei Shirov beim Wettkampf gegen Viktor Laznicka vorzeitig als Sieger fest. Die ersten drei Partien des Freundschaftskampfes, der vom 1. bis zum 8. August im tschechischen Novy Bor stattfindet, endeten Remis, doch dann konnte Shirov zwei Mal in Folge punkten. In der fünften Partie allerdings mit kräftiger Unterstützung seines Gegners, der einen taktischen Trick übersah, der ihn sofort Partie und Wettkampf kostete.Wettkampfseite..., Alexei Shirov im Shop...Mehr...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...




Fotos: Vladimir Jagr



Viktor Laznicka vor Beginn der Partie


Wieder Caro-Kann, wieder die Vorstoßvariante

A. Shirov - V. Laznicka, Stellung nach 35.Dd7


Hier spielte Schwarz 35...Dxd1? (nach z.B. 35...Te5 ist die Partie völlig offen) und nach 36.Dd5+ Kh8 rechnete er offensichtlich nur mit 37.Dxe4. Stattdessen spielte Shirov 37.Df7! und Schwarz gab sofort auf.


Tja, was soll man sagen?


Shirovs Ehefrau, Olga Dolgava, nimmt Glückwünsche und Trophäen entgegen.





Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren