Short über Karpov

09.12.2003 – In seiner aktuellen Schach-Kolumne im Telegraph äußert sich Nigel Short zum Vorfall beim Schnellturnier in Benidorm. Karpov hatte dort vergeblich die Verlegung seiner Erstrundenpartie gefordert und war dann nicht angetreten. Short:" Zu Zeiten der Sowjet Union konnten Spieler mit politischem Einfluss mit Hilfe von echter oder vorgeschobener Krankheit ihrem Gegner eine möglichst unbequeme Neuansetzung unterjubeln. Wahrscheinlich dachte Karpov, heute sei das immer noch so einfach wie zu den guten alten Kommunisten-Zeiten. Doch das ist es nicht..." Nigel Short im Telegraph...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren