Short und Vitiugov führen in Gibraltar

30.01.2013 – Das Orthodoxe Damengambit gehört zu Nigel Shorts Lieblingseröffnungen, Gibraltar zu seinen Lieblingsturnieren. Wie wirkungsvoll diese Mischung sein kann, zeigte der englische Großmeister in der achten Runde des Tradewise Chess Festivals in Gibraltar. Scheinbar mühelos überspielte er den Vietnamesen Le Quang Liem aus der Eröffnung heraus mit Schwarz im Damengambit und liegt jetzt nach 8 von 10 Runden mit 7 Punkten gemeinsam mit dem Russen Nikita Vitiugov auf dem geteilten ersten Platz. Mit einem halben Punkt Rückstand folgen Gata Kamsky, Yu Yangyi und Maxime Vachier-Lagrave auf den Plätzen drei bis fünf.Turnierseite..., Nigel Shorts Greatest Hits...Mehr...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...




Fotos: Zeljka Malobabic, John Saunders (Turnierseite)

Spitzenpaarungen der 8. Runde



Spitzenstand nach 8 Runden






Nigel Short


Le Quang Liem



Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren