Sjeng!

08.04.2002 – Klingt wie Boing! auf chinesisch, ist aber in Wirklichkeit eine neue Engine des jungen belgischen Physikers und Schachprogrammierers Gian-Carlo Pascutto. Im letzten Jahr war Sjeng der Überraschungsdebütant beim Computerturnier in Leiden und zeigte einigen Etablierten eine lange Nase. Sjeng spielt riskant, gibt dem Gegner dabei aber sympathischerweise auch mal eine Chance. Über das von Stefan Meyer-Kahlen entwickelte UCI-Interface kann die Sjeng-Engine in das Shredder Classic - oder das Fritz7 (ab Version vom 22.1.2002) - Interface eingebunden werden. Sjeng gibt es kostenlos zum Download auf der UCi-Engineseite.Zur UCI-Downloadseite...Mehr über Sjeng und Gian-Carlo Pascutto...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren