Smirnov gewinnt Petrosian Memorial

01.12.2004 – Pavel Smirnov gewann mit 7,5 Pinkten nach neun Runden das mit 35.000 Dollar dotierte Petrosian Memorial, das vom 18. bis 27. November als Offenes Turnier in der armenischen Hauptstadt Erevan ausgetragen wurde. Zweiter wurde mit einem halben Punkt Rückstand Vassily Ivanchuk, gefolgt von einer Gruppe von zehn Spielern mit 6 Punkten. Insgesamt 128 Spieler hatten am Turnier teil genommen. Die Preisvergabe wurde vom Sohn des 9.Weltmeisters Vartan (Foto, rechts) vorgenommen. Turnierseite... Partien zum Nachspielen...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren