Sofia: Remisrunde

21.05.2009 – Alle drei Partien der 8. Runde des GM-Turniers in Sofia endeten remis. Die Drachenpartie zwischen Vassily Ivanchuk und Magnus Carlsen mündete in ein Endspiel, in dem der Ukrainer seinen Qualitätsvorteil gegen Carlsens Mehrbauern nicht zur Geltung bringen konnte. In der Partie zwischen Lenier Dominguez und Veselin Topalov hatte Weiß schon im Mittelspiel eine Qualität gewonnen, konnte daraus aber keinen Profit ziehen und musste schließlich Remis durch Dauerschach hinnehmen. Alexej Shirov und Wang Yue vereinbarten in einem völlig ausgeglichenen Läuferendspiel die Punkteteilung. Mehr...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...


 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren