Spaßbremse Motylev

04.09.2013 – Pavel Eljanov hatte beim Karpov-Turnier in Poikovsky mit zwei schönen Siegen in Folge gerade einen guten Rhythmus gefunden. Gestern erwies sich Alexander Motylev jedoch als Spaßbremse und gewann im Königsangriff. Weniger Arbeit hatte Inarkiev gegen Cheparinov. Der Bulgare stellte eine Figur ein. Einen Arbeitssieg verbuchte Bologan gegen Nepomniachtchi. Lehrreiches aus Poikovsky...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

Das 14. Karpov-Turnier

Alexander Onischuk spielt unter US-Flagge

Viktor Bologan kam zu einem Sieg über Ian Nepomniachtchi

 

Motylev-Eljanov

Diesmal nur zweiter Sieger: Pavel Eljanov

 

 

Cheparinov-Inarkiev

 

 

Partien bis Runde 6

 

 

 


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren