Spannendes Finish in Bayern

07.11.2009 – Da die Schachwelt im Moment vor allem interessiert, ob Magnus Carlsen beim Tal-Memorial in Moskau die neue Nummer Eins der Welt wird, kann man leicht vergessen, dass auch an anderen Orten interessante Turniere stattfinden. Zum Beispiel in Bad Wiessee, wo 452 Teilnehmer vom 31.10. bis 8.11. an der stark besetzten 13. Offenen Internationalen Bayerischen Meisterschaft teilnehmen. Das Finish verspricht Spannung. Nach sieben Runden führt GM Viorel Iordachescu mit 6,5 die Tabelle an, dahinter folgen sechs Spieler mit je 6 Punkten, darunter mit einem offensichtlich kämpferisch gestimmten Sebastian Siebrecht (Bild) und Axel Heinz auch zwei Deutsche.Turnierseite...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Themen: Bad Wiessee
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren