Spiegel-online: Kramniks Kampf gegen die Parallelwelt

05.12.2006 – Beim Wettkampf in Bonn tritt Vladimir Kramnik gegen Deep Fritz heute zur sechsten und letzten Partie an. Im bisherigen Verlauf zeigte der Weltmeister großartiges Schach und lieferte dem Rechner ein hochklassiges Gefecht. Ein einziger Blackout sorgte dafür, dass er im Rückstand liegt. Noch kann der Mensch mit den "Denk"-.Maschinen mithalten. Die Entwicklung der Programme geht jedoch immer weiter und eine clevere Ausnutzung von Mehrprozessor-Maschinen spielt dabei eine zunehmende Rolle. Schon werden Notebooks mit Parallelprozessoren ausgerüstet und bringen auch Oskar Normalverbraucher in den Genuss des verdoppelten Datenstroms. André Schulz gibt auf Spiegel-online einen Einblick in die Entwicklung. Kramniks Kampf gegen die Parallelwelt... Schach bei Spiegel-online...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren