Spiegel-online: "Der ewige Student"

03.03.2010 – Spiegel-online veröffentlichte heute in seiner Rubrik Unispiegel ein Portrait eines der besten deutschen Schachspieler unter dem Titel "Der ewige Student". Gemeint ist Jan Gustafsson, der sich nach seinem Abitur im Fach Jura eingeschrieben hat, gleichzeitig aber auch eine Karriere als Schachprofi begann. Während er hier gute Fortschritte machte, Großmeister wurde und derzeit in der deutschen Rangliste Platz Vier einnimmt, gerieten dort seine Bemühungen - die Zwischenprüfung liegt bereits neun Jahre zurück - etwas in den Hintergrund. Allerdings weiß Jan Gustafsson nicht, ob er seinerzeit die richtige Entscheidung getroffen hat. "Ich könnte jetzt Richter sein." Mit Beginn der neuen Dekade will der Hamburger im Schach noch einmal angreifen und sich in der Weltrangliste nach vorne arbeiten. Der Auftakt in Gibraltar, wo er nur knapp den Turniersieg verpasste, nährt Hoffnungen, dass dies klappen könnte. Zum Artikel bei Spiegel-online...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren