Stark besetzte Französische Meisterschaft

von ChessBase
17.08.2012 – Dieses Jahr finden die Französischen Meisterschaften vom 13. bis 25. August in Pau statt und fast die gesamte französische Spitze geht an den Start. Gespielt wird ein Rundenturnier mit 12 Teilnehmern, und da von den Top Ten der Elo-Liste nur Tigran Gharamian und Sebastian Feller fehlen, liegt der Elo-Schnitt bei 2617. Titelverteidiger ist Maxime Vachier-Lagrave, der mit einer Elo-Zahl von 2686 hinter Laurent Fressinet (2714) und Etienne Bacrot (2713) allerdings nur auf Rang drei der Setzliste liegt. Alle drei erwischten einen guten Start ins Turnier. Nach vier Runden teilen sich Bacrot und Vachier-Lagrave mit 3 aus 4 die Tabellenführung, dahinter folgen fünf Spieler mit je 2,5 Punkten, unter ihnen auch Fressinet. Eingebettet sind die Meisterschaften in ein großes Schachfestival mit zahlreichen offenen Turnieren, an denen mehr als 800 Spieler teilnehmen.Turnierseite beim Französischen Schachverband...Tabelle und Partien...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...



Etienne Bacrot


Maxime Vachier-Lagrave



Partien



Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren