Starke Frauen in Krasnoturinsk

30.07.2004 – In der nördlich von Ekaterinenburg gelegenen russischen Stadt Krasnoturinsk läuft gegenwärtig eines der stärksten Damenturniere aller Zeiten. Unter den neun Teilnehmerinnen beim North Urals Cup ist praktisch alles, was im Frauenschach Rang und Namen hat. Wie Ex-Weltmeister Boris Spasski, der extra zur Eröffnungsfeier in den Ural gereist war, sagte: "In diesem Feld gibt es keine Favoritinnen!" Nach sieben Runden führen die amtierende Weltmeisterin Antoaneta Stefanowa (BUL) und Almira Skripchenko (FRA, Werder Bremen) mit 4,5 aus 7. Die Veranstaltung läuft noch bis zum 2. August.  Partien zum Nachspielen...Zur Turnierseite mit vielen Bildern...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2020 mit 8 Mio. Partien und über 80.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren