Starker Short siegt in China

26.07.2004 – Beim gestern beendeten Sanjin-Hotel-Cup in der chinesischen Stadt Tai Yuan siegte der souverän aufspielende Brite Nigel Short mit 6,5 aus 9, ungeschlagen und einen vollen Zähler vor dem Chinesen Ni Hua. Den dritten Rang teilten sich Joel Lautier (Frankreich) und Alexei Dreev (Russland). Die Veranstaltung entsprach der Kategorie 16 (Eloschnitt 2634), der Gesamtpreisfond betrug stolze 20.000 US-Dollar. Die Partien zum Nachspielen...Bilder vom Turnier...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren