Starker Short siegt in China

26.07.2004 – Beim gestern beendeten Sanjin-Hotel-Cup in der chinesischen Stadt Tai Yuan siegte der souverän aufspielende Brite Nigel Short mit 6,5 aus 9, ungeschlagen und einen vollen Zähler vor dem Chinesen Ni Hua. Den dritten Rang teilten sich Joel Lautier (Frankreich) und Alexei Dreev (Russland). Die Veranstaltung entsprach der Kategorie 16 (Eloschnitt 2634), der Gesamtpreisfond betrug stolze 20.000 US-Dollar. Die Partien zum Nachspielen...Bilder vom Turnier...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren