Am Montag: Start des GAMMA Reykjavik Opens

von André Schulz
05.04.2019 – Am kommenden Montag beginnt in der isländischen Hauptstadt Reykjavik das 33. Reykjavik International. Die beiden 2700-Aspiranten Gawain Jones und Nils Grandelius führen das Feld an. | Fotos: Lennart Ootes / Turnierseite

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2020 mit 8 Mio. Partien und über 80.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

Im Jahr 1957 hatte es in Reykjavik bereits ein Rundenturnier mit internationaler Beteiligung gegeben und 1960 hatte Robert Fischer ein kleineres Turnier gegen vier Isländer gewonnen. Die offizielle Zählung der "Reykjavik International" beginnt dennoch erst im Jahr 1964. Die "Ahnentafel" auf der Turnierseite verzeichnet Mihail Tal als ersten Sieger der langen isländischen Turniertradition. Er gewann ein Rundenturnier mit 14 Teilnehmern, davon waren neun Isländer. Das erste "International" im Open-Format wurde 1982 veranstaltet und von Lev Alburt gewonnen.

Mit der Konzert-und Veranstaltungshalle "Harpa" haben die Reykjavik-Turniere einen prächtigen Austragungsort, und jeder Spieler, der hier einmal teilgenommen hat, erzählt von der großartigen Atmosphäre auf Island, in Reykjavik und beim Turnier.

Das XXXIII Reyjkavik International wird vom 8. bis zum 16. April ausgetragen. Über 250 Spieler haben gemeldet. An der Spitze fehlen zwar Namen von Spielern mit über 2700 Elo, aber die besten Spielern der Setzliste sind allesamt Spieler mit unterhaltsamen Spielstil oder fantastischer Perspektive.

Angeführt wird die Liste von Gawain Jones, der auf gutem Weg ist, bald die 2700er Marke zu überqueren und vielleicht auch Nummer eins in England zu werden. Auch als Autor ist Jones brillant. Seine beiden Bände über die Drachenvariante sind wahrscheinlich das Beste, was jemals zu dieser Eröffnung veröffentlicht wurde.

Zweiter der Setzliste ist Nils Grandelius. Auch der schwedische Großmeister befindet sich zur Zeit im Steilflug nach oben und wird sich mit Sicherheit in Kürze in die Liste der 2700-GMs eintragen. 

Hinter Jones und Grandelius belegen die beiden Iraner Alireza Firouzja und Parham Maghsoodloo die folgenden Plätze. Bei den beiden Jung-GMs ist es schon jetzt klar, dass sie in einigen Jahren zur absoluten Weltspitze gehören werden.

Erwin l'Ami | Foto: Lennart Ootes

Erwin L'Ami ist Fünfter der Setzliste und für seine DVDs gilt, was schon über Jones' Drachenbuch gesagt wurde.

The Tarrasch Defence

Suchen Sie nach einer aktiven Verteidigung gegen 1.d4? Suchen Sie nicht weiter! Die Tarrasch Verteidigung (1.d4 d5 2.c4 e6 3.Sc3 c5) ist eine der aggressivsten schwarzen Eröffnungen gegen 1.d4.

Mehr...

Begleitet wird Erwin L'Ami von seiner Gattin Alina, die mit ihrer Kamera zu den Super-Großmeistern gehört.

Alina l'Ami Foto: Lennart Ootes

Mit Praggnanandhaa und Gukesh sind zwei der zahlreichen indischen Talente am Start. 

Der einstige isländische Weltklassespieler Johan Hjartarsson hat lange pausiert, nun wieder Spaß am Schach gefunden und hat es auch nicht verlernt.

Startliste

No. Name Rtg
1 Jones Gawain C B 2698
2 Grandelius Nils 2687
3 Firouzja Alireza 2669
4 Maghsoodloo Parham 2669
5 L Ami Erwin 2647
6 Movsesian Sergei 2637
7 Lupulescu Constantin 2634
8 Parligras Mircea-Emilian 2633
9 Hovhannisyan Robert 2630
10 Tari Aryan 2615
11 Lagarde Maxime 2612
12 Petrosian Tigran L. 2605
13 Gupta Abhijeet 2602
14 Van Foreest Jorden 2598
15 Potkin Vladimir 2597
16 Christiansen Johan-Sebastian 2571
17 Gretarsson Hjorvar Steinn 2571
18 Fier Alexandr 2570
19 Djukic Nikola 2566
20 Stefansson Hannes 2558
21 Cornette Matthieu 2556
22 Praggnanandhaa R 2537
23 Dommaraju Gukesh 2536
24 Brunello Sabino 2534
25 Sadzikowski Daniel 2523
26 Gholami Arian 2520
27 Hjartarson Johann 2520
28 Kanarek Marcel 2505
29 Tang Andrew 2501
30 Salomon Johan 2495

250 Spieler

Turnierseite...

Ergebnisse bei Chess-results...

 




André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren