Stichkampf um die Meisterschaft - Viel Schach in Berlin

11.04.2005 – Wie im letzten Jahr wird auch diesmal die Mannschaftsmeisterschaft erst durch einen Stichkampf entschieden. Diesen wird Titelverteidiger Porz gegen Werder Bremen spielen. Als Termin steht der 23.April fest. Wegen des besseren Brettpunktergebnisses hat Porz das Vorrecht auf die Austragung, will diese aber möglicherweise den Bremern überlassen. Als Aufsteiger aus den Zweiten Ligen stehen Berlin Zehlendorf (Nord), Leipizig Gohlis (Ost), Godesberger SK (West) und SG Krichheim (Süd). Nach Neukölln und Kreuzberg ist Zehlendorf der dritte Berliner Verein in der ersten Liga Mehr bei schachbundesliga.de

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren