Stille Schlachten

von ChessBase
19.04.2007 – Derzeit bietet die Kinoleinwand der martialischen Verarbeitung der Geschichte um die Schlacht bei den Thermopylen in dem viel diskutierten Hollywood-Film "300" eine Bühne. Die meisten großen kriegerischen Auseinandersetzungen wurden in den vergangenen Jahrhunderten indes schon in zahlreichen künstlerischen Ausarbeitungen von Schachfiguren verarbeitet. Wer diese und andere historische Themen auf ruhigere Art verarbeitet genießen will als im Film "300", hat dazu in der Ausstellung „Stille Schlachten – Die spannendsten Schachspiele der Welt“ des Deutschen Elfenbeinmuseums in Erbach (Odenwald) Gelegenheit. Hier werden in einer Sonderaustellung ab Samstag 65 der schönsten Schachspiele aus verschiedenen Epochen gezeigt. Zur offiziellen Eröffnung am Freitag Abend (19 Uhr) wird Großmeister Dr. Helmut Pfleger zu Gast sein. Deutsches Elfenbeinmuseum...

ChessBase 17 - Megapaket ChessBase 17 - Megapaket

ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Die ChessBase GmbH, mit Sitz in Hamburg, wurde 1987 gegründet und produziert Schachdatenbanken sowie Lehr- und Trainingskurse für Schachspieler. Seit 1997 veröffentlich ChessBase auf seiner Webseite aktuelle Nachrichten aus der Schachwelt. ChessBase News erscheint inzwischen in vier Sprachen und gilt weltweit als wichtigste Schachnachrichtenseite.

Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren