Stimmungsbericht aus Porto Carras

08.11.2011 – Nach tollem Start musste die deutsche Nationalmannschaft gestern gegen Bulgarien den ersten echten Rückschlag hinnehmen, eine 1:3-Niederlage gegen Bulgarien. Der heutige Gegner ist Italien, das mit Fabiano Caruana an Brett eins für jede Mannschaft ein echter Prüfstein ist und z.B. in der ersten Runde nur sehr knapp gegen Aserbaidschan verlor. Auch für die Frauenmannschaft läuft es nicht optimal - gestern gab es gegen die Tschechinnen, in der Setzliste auf Rang 18, die zweite Niederlage im Turnier. Mit Rumänien haben die Deutschen heute auch kein leichtes Los gezogen. Die Aufzeichnung der Partien in Porto Carras ist offenbar sehr lückenhaft. Georg Meiers Partie endet dort z.B. mit dem 27. Zug, ging aber noch um einiges weiter, wie der Bundestrainer in seiner gestrigen Live-Zuschaltung in Klaus Bischoffs Rundenzusammenfassung berichtete. Das plötzliche Remisende des Wettkampfes am Spitzentisch zwischen Aserbaidschan und Frankreich hatte einen ungewöhnlichen Hintergrund, wie später auch außerhalb des Turniersaals bekannte wurde. Vugar Gashimov hatte während  der Partie massive gesundheitliche Probleme. Die Franzosen gaben daher nicht nur diese Partie, sondern den ganzen Wettkampf fairerweise remis. Gashimov geht es inzwischen wieder besser. Uwe Bönsch und Anastasiya Karlovich haben die Bilder des Tages eingefangen. Ab 14.30 ist Klaus Bischoff wieder mit seinem Kommentaren für den DSB auf Sendung. Melanie Ohmes Tagebuch beim DSB...DSB-Livekommentare... Zugänge zu Schach.de im Shop..Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


 

 

Stimmungsbericht aus Porto Carras
Bilder: Uwe Bönsch



Blick aus dem Hotel


Hotelanlage mit Schwimmbad


Rainer Buhmann




Cheparinov und Topalov

Heute setzt erstmalig Arkadij Naiditsch aus, dem nach seiner gestrigen Niederlage ein Ruhetag helfen soll, wieder Kraft zu tanken. Mit Italien haben wir einen schlagbaren Gegner, der jedoch nicht unterschätzt werden darf. Sie haben alles ganz junge Spieler im Team und der einzige ältere Spieler Godena, setzt aus. Diese italienische Mannschaft ist nicht mehr vergleichbar mit früheren Teams aus Italien. Sie haben riesige Fortschritte gemacht.


Der Spitzenkampf Russland gegen Ukraine fand überraschend weit hinten statt.


Ivanchuk spielte die Drachenvariante gegen Svidler


Österreich gegen Polen



Runde 6

Br. 10 Germany Elo - 22 Italy Elo
5.1 GM Meier Georg 2659 - GM Caruana Fabiano 2727
5.2 GM Fridman Daniel 2661 - IM Dvirnyy Daniyyl 2475
5.3 GM Gustafsson Jan 2633 - GM Brunello Sabino 2575
5.4 GM Buhmann Rainer 2612 - IM Rombaldoni Axel 2459


Tabelle nach 5 Runden

Rg. Snr   Team Team Anz + = - Wtg1 Wtg2 Wtg3
1 7
 
Bulgaria BUL 5 4 1 0 9 13.0 57.5
2 17
 
Romania ROM 5 4 0 1 8 13.0 39.0
3 3
 
Azerbaijan AZE 5 3 2 0 8 12.5 61.5
4 6
 
France FRA 5 3 2 0 8 12.5 52.0
5 19
 
Greece GRE 5 4 0 1 8 12.5 51.5
6 4
 
Armenia ARM 5 3 1 1 7 13.0 51.0
7 10
 
Germany GER 5 3 1 1 7 12.0 55.0
8 22
 
Italy ITA 5 3 1 1 7 12.0 44.5
9 13
 
Spain ESP 5 3 1 1 7 11.5 59.5
10 1
 
Russia RUS 5 3 1 1 7 11.5 56.0
11 15
 
Georgia GEO 5 3 0 2 6 13.5 37.5
12 14
 
Poland POL 5 2 2 1 6 12.5 48.0
13 5
 
Hungary HUN 5 2 2 1 6 11.5 51.0
14 9
 
Netherlands NED 5 2 2 1 6 10.5 54.0
15 21
 
Slovenia SLO 5 2 2 1 6 10.0 56.5

... 38 Mannschaften


Deutschland gegen Tschechien


Elena Levushkina

Unsere Frauen spielen mit der Stammmannschaft gegen Rumänien. Sarah Hoolt ist leicht erkältet.

 

Br. 7 Germany Elo - 9 Romania Elo
7.1 IM Paehtz Elisabeth 2457 - IM Foisor Cristina-Adela 2418
7.2 WGM Michna Marta 2382 - WGM Cosma Elena-Luminita 2335
7.3 WIM Ohme Melanie 2361 - WIM Bulmaga Irina 2334
7.4 WGM Levushkina Elena 2307 - WGM Voicu Jagodzinsky Carmen 2300

 

 


Spitzenkampf Georgien gegen Russland




Tabelle nach 5 Runden

Rg. Snr   Team Team Anz + = - Wtg1 Wtg2 Wtg3
1 1
 
Russia RUS 5 5 0 0 10 15.0 54.0
2 5
 
Poland POL 5 4 0 1 8 14.0 48.5
3 2
 
Ukraine UKR 5 4 0 1 8 13.5 54.0
4 3
 
Georgia GEO 5 4 0 1 8 12.0 63.0
5 18
 
Czech Rep. CZE 5 2 3 0 7 11.0 54.5
6 14
 
Serbia SRB 5 2 2 1 6 13.0 38.0
7 11
 
Slovenia SLO 5 2 2 1 6 12.5 36.5
8 12
 
France FRA 5 3 0 2 6 11.5 47.5
9 6
 
Hungary HUN 5 2 2 1 6 10.0 58.5
10 13
 
Netherlands NED 5 2 2 1 6 10.0 56.0
11 4
 
Armenia ARM 5 2 2 1 6 10.0 55.5
12 7
 
Germany GER 5 2 1 2 5 11.5 46.5
13 17
 
Azerbaijan AZE 5 2 1 2 5 11.0 45.5
14 16
 
Greece GRE 5 1 3 1 5 10.5 51.5
15 27
 
Turkey TUR 5 2 1 2 5 10.5 47.0
16 8
 
Bulgaria BUL 5 2 1 2 5 10.0 55.5
17 15
 
Israel ISR 5 2 1 2 5 10.0 49.0
18 9
 
Romania ROM 5 2 1 2 5 8.5 62.5

 

Uwe Bönsch

 

Fotos von Anastasija Karlovich (Veranstalter):


Geräumiger Spielsaal


Dar große alte Mann: Viktor Kortschnoj


Shirov und Salgado gut gelaunt


Peter Svidler


Spitzenkampf


Vugar Gashimov bekam im Match gegen Frankreich Probleme


Deutschland gegen Bulgarien




Team Kosintseva strebt dem dritten Sieg in Folge zu


Elisabeth Pähtz


Norwegen nur bei den Frauen mit Carslen, Ellen Oen ist allerdings verdeckt


Anastasiya Karlovich mit Schiedsrichter

 

 

 

 

 

 


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren