Sunway Sitges: Esipenko mit Glück

von Carlos Colodro
14.12.2022 – Nicht weniger als 54 Spieler haben ihre beiden ersten Begegnungen beim Hauptturnier des Sunway Festivals in Sitges gewonnen. In Runde 2 gab es jedoch für fünf Spieler mit einer Wertungszahl von 2600+ nur ein Remis gegen deutlich schwächer eingestufte Gegner. Andrey Esipenko benötigte dafür gegen den französischen FM Mathieu Phileas dabei die Hilfe Caissas. | Im Bild: Das erste Blitzturnier des Festivals fand am Dienstagabend statt

ChessBase 17 - Megapaket ChessBase 17 - Megapaket

ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Nicht mehr perfekt

Fünf Spieler aus den Top-20 der Gruppe A des Sunway Chess Festivals holten in der zweiten Runde am Dienstag nur halbe Punkte. Andrey Esipenko, Vasyl Ivanchuk, Gawain Jones, Manuel Petrosyan und Eltaj Safarli spielten in Runde 2 alle Remis.

Von diesen fünf Spielern war allerdings nur Esipenko wirklich in Gefahr, seine Partie zu verlieren, da der französische FM Mathieu Phileas in einem Turm-Dame-Endspiel eine vorteilhafte Stellung hatte, aber im 54. Zug nicht den entscheidenden Schlag finden konnte.

 


In dieser Stellung ist die kritischste Fortsetzung auch die stärkste, da 54...h2+ für Schwarz gewinnt. Phileas entschied sich stattdessen für 54...Te8 und verteidigte damit sofort seinen e-Bauern. 

Wenn man zuerst das Schach von h2 aus gibt, würde 55.Kh1 folgen, und erst dann sollte Schwarz 55...Te8 spielen, wobei das gewonnene Tempo der entscheidende Faktor in den folgenden Zügen ist - z.B. 56.Dxb7 e3 57.Df3 (was sonst?) Dxf3 58.gxf3 e2 59.Te1 Kf5, und der schwarze König kommt gerade noch rechtzeitig ins Spiel.

 

 

Sobald der Monarch auf e3 kommt, ist die Partie vorbei. Davon war auf dem Brett jedoch nichts zu sehen, da Phileas' Fortsetzung zu einem Remis durch Dauerschach führte. Das war knapp für Esipenko, der in Runde 3 auf den türkischen FM Umu Ata Akbas treffen wird - also auf den Spieler, der Gawain Jones am Dienstag mit den schwarzen Steinen ein Remis abgetrotzt hat.
 


Top Paarungen - Runde 3

Name Pts. Result Pts. Name
Yu Yangyi 2   2 Fernandez Guillen Ernesto J.
Firat Burak 2   2 Niemann Hans Moke
Van Foreest Jorden 2   2 Sardana Rishi
Erdogmus Yagiz Kaan 2   2 Alekseenko Kirill
Demchenko Anton 2   2 Raja Rithvik R
Abdisalimov Abdimalik 2   2 Karthikeyan Murali
Grigoryan Karen H. 2   2 Goh Wei Ming Kevin
Nigmatov Ortik 2   2 Aryan Chopra
Bernadskiy Vitaliy 2   2 Garcia Ramos Daniel
Vitier Vazquez Cristian 2   2 Puranik Abhimanyu
Roberson Peter T 2   2 Durarbayli Vasif
Adhiban B. 2   2 Ajay Karthikeyan
Gholami Orimi Mahdi 2   2 Kollars Dmitrij
Aravindh Chithambaram Vr. 2   2 Fataliyeva Ulviyya
Bai Adelard 2   2 Dardha Daniel
Sanal Vahap 2   2 Krastev Alexander
Tahay Alexis 2   2 Cheng Bobby
Kraemer Martin 2   2 Bilych Olexiy
Bournel Antoine 2   2 Svane Frederik
Salimova Nurgyul 2   2 Alsina Leal Daniel

...161 Bretter


Strategieschule Band 3 und 4

Der erfahrene IM Harald Schneider-Zinner präsentiert in Band 3 und 4 weitere wichtige Strategiethemen: Bloackde/Deblockade und Ungleichfarbige Läufer!

Mehr...

In einer der vielen Nebenveranstaltungen, die von den Organisatoren in Sitges angeboten wurden, holte Anton Korobov eine Goldmedaille im ersten Blitzturnier des Festivals. Daniel Dardha und André Ventura vervollständigten das Podium.
 


Stan nach Runde 2

Rk. Name Pts.  TB1 
1 Yu Yangyi 2 1
  Van Foreest Jorden 2 1
  Alekseenko Kirill 2 1
  Demchenko Anton 2 1
  Grigoryan Karen H. 2 1
  Aryan Chopra 2 1
  Bernadskiy Vitaliy 2 1
  Puranik Abhimanyu 2 1
  Durarbayli Vasif 2 1
  Kollars Dmitrij 2 1
  Dardha Daniel 2 1
  Sanal Vahap 2 1
  Kraemer Martin 2 1
  Svane Frederik 2 1
  Alsina Leal Daniel 2 1
  Wadsworth Matthew J 2 1
  Ayats Llobera Gerard 2 1
  Fernandez Guillen Ernesto J. 2 1
  Erdogmus Yagiz Kaan 2 1
  Goh Wei Ming Kevin 2 1
  Abdisalimov Abdimalik 2 1
  Garcia Ramos Daniel 2 1
  Nigmatov Ortik 2 1
  Fataliyeva Ulviyya 2 1
  Vitier Vazquez Cristian 2 1
  Roberson Peter T 2 1
  Krastev Alexander 2 1

...326 Spieler


All veröffentlichten Partien

 
 

Understanding Middlegame Strategies Vol.1-6

In diesem Videokurs befassen wir uns mit verschiedenen Aspekten des Mittelspiels, die wichtig sind, um Ihr allgemeines Verständnis von Strukturen zu studieren und zu verbessern.

Mehr...


Offizielle Seite...


Carlos Colodro stammt aus Bolivien und ist Spanisch-Philologe. Seit 2012 arbeitet er als freier Übersetzer und Autor. Schach, Literatur und Musik sind seine großen Leidenschaften.
Diskussion und Feedback Senden Sie Ihr Feedback an die Redakteure