Superbet Rapid & Blitz in Warschau mit Anand

von ChessBase
18.05.2022 – Am Donnerstag startet in Warschau das Superbet Rapid & Blitz Poland (17. bis 23. Mai). Das Feld wird von Fabiano Caruana, Wesley So und Levon Aronian angeführt. Vishy Anand und Jan-Krzysztof Duda neben anderen als Wildcard-Spieler teil. Die erste Runde des Rapid-Turniers beginnt am 19. Mai um 14.00 Uhr MESZ. | Foto: Lennart Ootes (Kroatien GCT, 2019)

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

Die nächste Station der GCT

Pressemitteilung der Grand Chess Tour

Beim Superbet Rapid & Blitz Poland, der neuesten Station der Grand Chess Tour, werden vier Spieler der regulären Tour und sechs Wildcard-Spieler teilnehmen.

Für die Großmeister Kirill Shevchenko aus der Ukraine und Radoslaw Wojtaszek aus Polen ist es das erste Mal. Komplettiert werden die Wildcards durch den ehemaligen Weltmeister Viswanathan Anand aus Indien, den Weltcupsieger von 2021 Jan-Krzysztof Duda aus Polen, Großmeister Anton Korobov aus der Ukraine und David Gravilescu aus Rumänien.

Master Class Band 12: Viswanathan Anand

Als Viswanathan Anand auf der europäischen Schachbühne erschien, hatte er in Indien schon einige Erfolge erzielt, die indischen Jugendmeisterschaften und als Jugendlicher auch die Landesmeisterschaften der Erwachsenen gewonnen. Mit gerade einmal 14 Jahren wurde Anand 1984 für die Schacholympiade in die indische Nationalmannschaft berufen. 1987 wurde er Juniorenweltmeister, 1988 verlieh die die FIDE dem 19-jährigen den Titel eines Großmeisters.

Mehr...

Das Turnier wird von der Superbet Foundation gesponsert. Die erste Schnellschach- und Blitzturnier der diesjährigen Tour findet mit zehn Sppielern als Rundenturnier statt. Das Preisgeld beträgt 175.000 Dollar.

"Wir freuen uns sehr, erneut mit der Grand Chess Tour zusammenzuarbeiten", sagte Augusta Dragic, Präsidentin der Superbet Foundation. "In diesem Jahr hat die Superbet Foundation ihr Engagement erweitert und ist ein strategisch globaler Partner der Grand Chess Tour in ihrem weltweiten Bestreben, das Schachspiel zu popularisieren."

 

  Player Name Player Type Country FIDE Rating URS Rating
1 Fabiano Caruana Full Tour Player USA 2786 2793
2 Wesley So Full Tour Player USA 2766 2791
3 Levon Aronian Full Tour Player USA 2765 2777
4 Richard Rapport Full Tour Player HUN 2776 2779
5 Viswanathan Anand Wildcard IND 2751 2748
6 Jan-Krzysztof Duda Wildcard POL 2750 2777
7 Radoslaw Wojtaszek Wildcard POL 2696 2708
8 Anton Korobov Wildcard UKR 2671 2712
9 Kirill Shevchenko Wildcard UKR 2644 2666
10 David Gravilescu Wildcard ROU 2518 -

Wesley So, Levon Aronian

Wesley So und Levon Aronian teilten sich den ersten Platz mit Maxime Vachier-Lagrave (der sie in den Playoffs schlug) bei den Superbet Chess Classic in Rumänien | Foto: Lennart Ootes

Master Class Band 7: Garry Kasparov

Auf dieser DVD geht ein Expertenteam Kasparovs Spiel auf den Grund. In über 8 Stunden Videospielzeit beleuchten die Autoren Rogozenko, Marin, Reeh und Müller vier wesentliche Aspekte von Kasparovs Spielkunst: Eröffnung, Strategie, Taktik und Endspiel.

Mehr...


Zeitplan

Tag

Zeit*

Event

Mai 17

 

Anreise

Mai 18 14:00 Uhr

Eröffnungsfeier

     
Mai 19 14:00 Uhr

Rapid Runde 1

15:30 Uhr

Rapid Runde 2

17.00 Uhr

Rapid Runde 3

     
Mai 20 14:00 Uhr

Rapid Runde 4

15:30 Uhr

Rapid Runde 5

17.00 Uhr

Rapid Runde 6

     
Mai 21 14:00 Uhr

Rapid Runde 7

15:30 Uhr

Rapid Runde 8

17.00 Uhr

Rapid Runde 9

     
Mai 22 14:00 Uhr

Blitz Tag 1
(alle 30 Minuten)

     
Mai 23 14:00 Uhr

Blitz Tag 2
(alle 30 Minuten)

6:30 PM

Playoffs (wenn nötig)

 

Schlussfeier

     
Mai 24  

Abreise

*Alle Zeiten sind MESZ*

 

Über die Grand Chess Tour™
Die Grand Chess Tour ist eine Reihe von internationalen Veranstaltungen, die jeweils das höchste Organisationsniveau für die besten Spieler der Welt aufweisen. Der legendäre Garri Kasparow, einer der weltweit größten Botschafter des Schachs, inspirierte die Grand Chess Tour und trug dazu bei, die Partnerschaft zwischen den Veranstaltern zu festigen.  Alle Veranstaltungen der Grand Chess Tour 2021 werden die lokalen und regionalen COVID-19-Beschränkungen einhalten. Weitere Informationen über die Tour finden Sie unter grandchesstour.org.

Über die Superbet Foundation
Die 2019 gegründete Superbet Foundation ist eine gemeinnützige Organisation. Ihre Aufgabe ist es, die CSR-Aktivitäten der Superbet Group zu koordinieren und mit Organisationen der Zivilgesellschaft und der Öffentlichkeit in Kontakt zu treten. Durch ihre Tätigkeit strebt die Stiftung eine bessere Welt mit gesunden und gebildeten Menschen an und möchte durch die Unterstützung verschiedener Projekte die Menschen zu unverbrüchlichen moralischen Werten inspirieren. Sie unterstützt Projekte in Bereichen wie Bildung, Gesundheit, Kultur, sportliche Leistungen und vor allem im Schach. Seit 2019 ist das Schachspiel eines der Rückgrate der Superbet Foundation, indem sie ihr erstes Turnier der Grand Chess Tour in Bukarest organisiert. Die Stiftung ist bestrebt, die GCT-Turniere zu einer Tradition für die rumänische und polnische Schachgemeinschaft zu machen. Für weitere Informationen, besuchen Sie superchess.ro.

Über den Saint Louis Chess Club
Der Saint Louis Chess Club ist eine gemeinnützige 501(c)(3)-Organisation, die sich dafür einsetzt, Schach zu einem wichtigen Bestandteil unserer Gemeinschaft zu machen. Neben der Bereitstellung eines Forums für die Gemeinschaft, um Turniere und Gelegenheitspartien zu spielen, bietet der Klub auch Kurse zur Verbesserung des Schachspiels, Anfängerkurse und spezielle Vorträge an.
Da der Saint Louis Chess Club die kognitiven und verhaltensbezogenen Vorteile des Schachspiels erkannt hat, ist er bestrebt, die Schachprogramme zu unterstützen, die bereits in den Schulen der Region bestehen, und gleichzeitig die Entwicklung neuer schulischer und außerschulischer Programme zu fördern. Für weitere Informationen, besuchen Sie saintlouischessclub.org.

 

Offizielle Seite...

 


Discussion and Feedback Submit your feedback to the editors