Swiercz qualifiziert sich für Tata-C

25.11.2010 – Gestern endete in Wijk aan Zee das "Cultural Village Tournament", ein Vorturnier zu dem im kommenden Januar stattfindenden Tata Steel Schachfestival (vormals Corus). Zehn Spieler bewerben sich um zwei Plätze im Tata-C-Turnier und einige Geldpreise (1. Preis 600 Euro). Als Gastgeber stellte das Cafe De Zon einen Raum für das Turnier zur Verfügung. Sieger wurde in einem umkämpften Turnier mit vielen entschiedenen Partien Dariusz Swiecz (/ P.) vor dem früheren Ivanchuk-Sekundanten Alexander Sulypa (6,5). Als bester holländischer Spieler qualifizierte sich außerdem Roeland Pruijssers für das Tata-C-Turnier. Turnierseite...Tabelle, Partien...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

Fotos: Turnierseite


Dariusz Swiercz

 


 


Alle Spieler


Sahaj Grover


Swiercz gegen den früheren Ivanchuk-Sekundanten Sulypa

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren