Tagebuch eines Schiedsrichters

19.10.2006 – Eine Schach-WM zu leiten, ist nicht unbedingt immer ein Vergnügen. Es steht viel auf dem Spiel, die Nerven der Parteien sind angespannt, und wenn es dann noch zu einem Protestfall kommt, gilt es,  nicht nur die Regeln zu kennen, sondern auch das berühmte Fingerspitzengefühl an den Tag zu legen. Geurt Gijssen hat jetzt erstmals zu den Vorfällen um die ominöse kampflose 5. Partie in Elista Stellung genommen. Aus der Sicht des Schiedsrichters (engl.)...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren