Taschkent: Ruhige Runde vor dem Ruhetag

von Johannes Fischer
24.10.2014 – Nach vier Runden folgt beim Grand Prix in Taschkent ein Ruhetag. Doch schon einen Tag vorher ging es friedlich zu. In Zahlen ausgedrückt: sechs Remis. Immerhin sorgten Shakriyar Mamedyarov und Hikaru Nakamura für einen interessanten Schlagabtausch und originelles Schach. Tabellenführer bleibt Maxime Vachier-Lagrave mit 3 Punkten aus 4 Partien. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

Runde 4 am 2014/10/24 um 14:00

   
SNo.   Name Rtg Res.   Name Rtg SNo.
12 GM Gelfand, Boris 2748 ½-½ GM Jakovenko, Dmitry 2747 8
9 GM Vachier-Lagrave, Maxime 2757 ½-½ GM Karjakin, Sergey 2767 7
10 GM Jobava, Baadur 2717 ½-½ GM Radjabov, Teimour 2726 6
11 GM Andreikin, Dmitry 2722 ½-½ GM Kasimdzhanov, Rustam 2706 5
1 GM Giri, Anish 2768 ½-½ GM Caruana, Fabiano 2844 4
2 GM Mamedyarov, Shakhriyar 2764 ½-½ GM Nakamura, Hikaru 2764 3

Vor der Partie gegen Boris Gelfand hatte Dmitry Jakovenko vielleicht noch Bedenken, doch in der Partie hatte er wenig zu befürchten. In einem Damengambit mit 5.Lf4 führten beide Seiten mehr oder weniger gezielt Abtausch herbei und so endete die Partie ohne große Aufregung Unentschieden.

Keine Sorge, alles wird gut!

Nicht ganz so einfach kam Sergey Karjakin mit Schwarz zu einem halben Punkt. Er geriet gegen Maxime Vachier-Lagrave nach der Eröffnung unter Druck, und opferte bald einen Bauern, um Schlimmeres zu verhindern. Dieses Bauernopfer führte zu einer Stellung mit ungleichfarbigen Läufern, in der Vachier-Lagrave tatsächlich bald keine Möglichkeit mehr sah, seinem Mehrbauern Gewicht zu verleihen.

Tabellenführer Maxime Vachier-Lagrave

Während der Partie hat Verteidigungskünstler Sergey Karjakin keinen Blick für andere Werke.

Für eine unterhaltsame Partie sorgte einmal mehr Baadur Jobava. Gegen Radjabovs Grünfeldinder ging er entschlossen zu Werke und das führte zu einer ganzen Reihe hübscher taktischer Verwicklungen im Mittelspiel. Doch als sich der Rauch verzogen hatte, stand ein ausgeglichenes Endspiel auf dem Brett.

Baadur Jobava

Vollkommen farblos war hingegen das Remis zwischen Dmitry Andreikin und Rustam Kasimdzhanov. Nach 22 Zügen hatten sie nicht nur schon munter getauscht, sondern auch eine Zugwiederholung aufs Brett gezaubert.

Dmitry Andreikin hatte gegen Kasimdzhanov nichts gegen einen halben Punkt mit Weiß.

Auch Caruana setzte ganz auf Sicherheit. Er spielte mit Schwarz gegen Giri betont solide und kam bald nach der Eröffnung zu Ausgleich. Das führte bald zu zahlreichem Abtausch und einem ausgeglichenen Endspiel. Nach 34 Zügen stand dann das Remis auf dem Brett.

Anish Giri gilt manchen als möglicher WM-Kandidat

Fabiano Caruana sowieso

Die interessanteste Partie der Runde lieferten sich Shakriyar Mamedyarov und Hikaru Nakamura. Bei der kämpferischen Grundeinstellung der beiden war das eigentlich keine Überraschung. Überraschend waren jedoch die vielen taktisch und strategisch interessanten Ideen, die die beiden aufs Brett brachten. Trotzdem: Nach Figuren- und Qualitätsopfern in ungewöhnlicher Stellung endete auch diese Partie am Ende mit Remis.

Sie taten ihr Bestes, doch auch Shakriyar Mamedyarov und Hikaru Nakamura konnten die Remisrunde nicht verhindern.

Daniel King zeigt die Partie Mamedyarov - Nakamura

Stand nach vier Runden

Die kommenden Runden werden von Simon Williams und Daniel King live auf Playchess (Fritzserver) kommentiert.

Partien der Runden 1 bis 4 (Anmerkungen: GM Alejandro Ramirez)

 

 

Runde 1 am 2014/10/21 um 14:00

   
SNo.   Name Rtg Res.   Name Rtg SNo.
1 GM Giri, Anish 2768 ½-½ GM Gelfand, Boris 2748 12
2 GM Mamedyarov, Shakhriyar 2764 0-1 GM Andreikin, Dmitry 2722 11
3 GM Nakamura, Hikaru 2764 1-0 GM Jobava, Baadur 2717 10
4 GM Caruana, Fabiano 2844 0-1 GM Vachier-Lagrave, Maxime 2757 9
5 GM Kasimdzhanov, Rustam 2706 ½-½ GM Jakovenko, Dmitry 2747 8
6 GM Radjabov, Teimour 2726 ½-½ GM Karjakin, Sergey 2767 7
 

Runde 2 am 2014/10/22 um 14:00

   
SNo.   Name Rtg Res.   Name Rtg SNo.
12 GM Gelfand, Boris 2748 ½-½ GM Karjakin, Sergey 2767 7
8 GM Jakovenko, Dmitry 2747 ½-½ GM Radjabov, Teimour 2726 6
9 GM Vachier-Lagrave, Maxime 2757 1-0 GM Kasimdzhanov, Rustam 2706 5
10 GM Jobava, Baadur 2717 ½-½ GM Caruana, Fabiano 2844 4
11 GM Andreikin, Dmitry 2722 ½-½ GM Nakamura, Hikaru 2764 3
1 GM Giri, Anish 2768 ½-½ GM Mamedyarov, Shakhriyar 2764 2
 

Runde 3 am 2014/10/23 um 14:00

   
SNo.   Name Rtg Res.   Name Rtg SNo.
2 GM Mamedyarov, Shakhriyar 2764 1-0 GM Gelfand, Boris 2748 12
3 GM Nakamura, Hikaru 2764 ½-½ GM Giri, Anish 2768 1
4 GM Caruana, Fabiano 2844 ½-½ GM Andreikin, Dmitry 2722 11
5 GM Kasimdzhanov, Rustam 2706 0-1 GM Jobava, Baadur 2717 10
6 GM Radjabov, Teimour 2726 ½-½ GM Vachier-Lagrave, Maxime 2757 9
7 GM Karjakin, Sergey 2767 1-0 GM Jakovenko, Dmitry 2747 8
 

Runde 4 am 2014/10/24 um 14:00

   
SNo.   Name Rtg Res.   Name Rtg SNo.
12 GM Gelfand, Boris 2748 ½-½ GM Jakovenko, Dmitry 2747 8
9 GM Vachier-Lagrave, Maxime 2757 ½-½ GM Karjakin, Sergey 2767 7
10 GM Jobava, Baadur 2717 ½-½ GM Radjabov, Teimour 2726 6
11 GM Andreikin, Dmitry 2722 ½-½ GM Kasimdzhanov, Rustam 2706 5
1 GM Giri, Anish 2768 ½-½ GM Caruana, Fabiano 2844 4
2 GM Mamedyarov, Shakhriyar 2764 ½-½ GM Nakamura, Hikaru 2764 3
 

Runde 5 am 2014/10/26 um 14:00

   
SNo.   Name Rtg Res.   Name Rtg SNo.
3 GM Nakamura, Hikaru 2764 - GM Gelfand, Boris 2748 12
4 GM Caruana, Fabiano 2844 - GM Mamedyarov, Shakhriyar 2764 2
5 GM Kasimdzhanov, Rustam 2706 - GM Giri, Anish 2768 1
6 GM Radjabov, Teimour 2726 - GM Andreikin, Dmitry 2722 11
7 GM Karjakin, Sergey 2767 - GM Jobava, Baadur 2717 10
8 GM Jakovenko, Dmitry 2747 - GM Vachier-Lagrave, Maxime 2757 9
 

Runde 6 am 2014/10/27 um 14:00

   
SNo.   Name Rtg Res.   Name Rtg SNo.
12 GM Gelfand, Boris 2748 - GM Vachier-Lagrave, Maxime 2757 9
10 GM Jobava, Baadur 2717 - GM Jakovenko, Dmitry 2747 8
11 GM Andreikin, Dmitry 2722 - GM Karjakin, Sergey 2767 7
1 GM Giri, Anish 2768 - GM Radjabov, Teimour 2726 6
2 GM Mamedyarov, Shakhriyar 2764 - GM Kasimdzhanov, Rustam 2706 5
3 GM Nakamura, Hikaru 2764 - GM Caruana, Fabiano 2844 4
 

Runde 7 am 2014/10/28 um 14:00

   
SNo.   Name Rtg Res.   Name Rtg SNo.
4 GM Caruana, Fabiano 2844 - GM Gelfand, Boris 2748 12
5 GM Kasimdzhanov, Rustam 2706 - GM Nakamura, Hikaru 2764 3
6 GM Radjabov, Teimour 2726 - GM Mamedyarov, Shakhriyar 2764 2
7 GM Karjakin, Sergey 2767 - GM Giri, Anish 2768 1
8 GM Jakovenko, Dmitry 2747 - GM Andreikin, Dmitry 2722 11
9 GM Vachier-Lagrave, Maxime 2757 - GM Jobava, Baadur 2717 10
 

Runde 8 am 2014/10/30 um 14:00

   
SNo.   Name Rtg Res.   Name Rtg SNo.
12 GM Gelfand, Boris 2748 - GM Jobava, Baadur 2717 10
11 GM Andreikin, Dmitry 2722 - GM Vachier-Lagrave, Maxime 2757 9
1 GM Giri, Anish 2768 - GM Jakovenko, Dmitry 2747 8
2 GM Mamedyarov, Shakhriyar 2764 - GM Karjakin, Sergey 2767 7
3 GM Nakamura, Hikaru 2764 - GM Radjabov, Teimour 2726 6
4 GM Caruana, Fabiano 2844 - GM Kasimdzhanov, Rustam 2706 5
 

Runde 9 am 2014/10/31 um 14:00

   
SNo.   Name Rtg Res.   Name Rtg SNo.
5 GM Kasimdzhanov, Rustam 2706 - GM Gelfand, Boris 2748 12
6 GM Radjabov, Teimour 2726 - GM Caruana, Fabiano 2844 4
7 GM Karjakin, Sergey 2767 - GM Nakamura, Hikaru 2764 3
8 GM Jakovenko, Dmitry 2747 - GM Mamedyarov, Shakhriyar 2764 2
9 GM Vachier-Lagrave, Maxime 2757 - GM Giri, Anish 2768 1
10 GM Jobava, Baadur 2717 - GM Andreikin, Dmitry 2722 11
 

Runde 10 am 2014/11/01 um 14:00

   
SNo.   Name Rtg Res.   Name Rtg SNo.
12 GM Gelfand, Boris 2748 - GM Andreikin, Dmitry 2722 11
1 GM Giri, Anish 2768 - GM Jobava, Baadur 2717 10
2 GM Mamedyarov, Shakhriyar 2764 - GM Vachier-Lagrave, Maxime 2757 9
3 GM Nakamura, Hikaru 2764 - GM Jakovenko, Dmitry 2747 8
4 GM Caruana, Fabiano 2844 - GM Karjakin, Sergey 2767 7
5 GM Kasimdzhanov, Rustam 2706 - GM Radjabov, Teimour 2726 6
 

Runde 11 am 2014/11/02 um 11:00

   
SNo.   Name Rtg Res.   Name Rtg SNo.
6 GM Radjabov, Teimour 2726 - GM Gelfand, Boris 2748 12
7 GM Karjakin, Sergey 2767 - GM Kasimdzhanov, Rustam 2706 5
8 GM Jakovenko, Dmitry 2747 - GM Caruana, Fabiano 2844 4
9 GM Vachier-Lagrave, Maxime 2757 - GM Nakamura, Hikaru 2764 3
10 GM Jobava, Baadur 2717 - GM Mamedyarov, Shakhriyar 2764 2
11 GM Andreikin, Dmitry 2722 - GM Giri, Anish 2768 1

 

Die Teilnehmer des Grand Prix-Zyklus 2014-15



Fotos: Turnierseite der FIDE (Yulia Monakova, Anastasiya Karlovich)

Turnierseite...

Regulations for the Grand Prix...



Johannes Fischer, Jahrgang 1963, ist FIDE-Meister und hat in Frankfurt am Main Literaturwissenschaft studiert. Er lebt und arbeitet in Nürnberg als Übersetzer, Redakteur und Autor. Er schreibt regelmäßig für KARL und veröffentlicht auf seinem eigenen Blog Schöner Schein "Notizen über Film, Literatur und Schach".
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren