TCEC: Superfinale Houdini-Komodo

von Stephan Oliver Platz
20.11.2017 – Die "Thoresen Chess Engines Competition" (TCEC) hat sich inzwischen zur inoffiziellen Computer-Weltmeisterschaft entwickelt. Hier spielen tatsächlich die besten Programme mit. Nach zwei Qualifikationsstufen lautet das Superfinale der Season 10 nun Komodo vs. Houdini. 100 Partien werden gespielt Heute Abend geht es los.

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

„Thoresen Chess Engines Competition“, Season 10

Seit der nachträglichen Disqualifikation von Rybka durch die ICGA im Jahre 2011 verlagerte sich das Interesse der Computerschachfreunde mehr und mehr auf das TCEC-Turnier (1), welches seitdem von vielen als die eigentliche Computerschachweltmeisterschaft angesehen wird. Dort durfte nämlich Rybka weiterhin antreten, und auch andere starke Programme wurden zugelassen, welche bei den ICGA-Turnieren fehlten.

Der Wert dieses Wettbewerbs wird noch dadurch gesteigert, dass alle teilnehmenden Programme auf identischer Hardware laufen und nach mehreren Vorrunden die beiden stärksten in einem sogenannten “Superfinale” gegeneinander antreten. Dabei spielt jeder der beiden Teilnehmer dieselben Eröffnungsstellungen zweimal, und zwar einmal mit Weiß und einmal mit Schwarz. Das trägt natürlich dazu bei, die Chancen gerechter zu verteilen.

Die 10. Auflage, „Season 10“ wird seit dem 14. Oktober 2017 ausgetragen. Im ersten Durchgang („Stage 1“) trafen 24 Programme aufeinander.

Stage 1

Komodo Chess 11

Das mehrfache Weltmeisterprogramm kommt jetzt in einer neuen, noch spielstärkeren Version. Komodo 11 ist dank US-Großmeister Larry Kaufman als Co-Autor der Stratege unter den Spitzenprogrammen!

Mehr...

Houdini 6 Pro

Houdini 6 macht dort weiter, wo sein Vorgänger aufgehört hat: die neue Version legt bei der Spielstärke noch einmal 60 Elo-Punkte oben drauf. Damit ist Houdini wieder das beste Schachprogramm, das es derzeit auf dem Markt gibt.

Mehr...

Partien

 

Stage 2

Der zweite Durchgang („Stage 2“) mit den besten acht entwickelte sich zu einem spannenden Dreikampf zwischen Houdini, Komodo und Vorjahressieger Stockfish. Am Ende hatten Houdini und Komodo mit je 18 1/2 von 28 möglichen Punkten die Nase vorn, während Stockfish (18) knapp die Qualifikation für das Superfinale verpasste. Die weiteren Plätze belegten Fire (15), Chiron (11 1/2), Ginkgo (10 1/2) sowie Andscacs und Boot (je 10).

Tabelle

Partien

 

 

Superfinale: Houdini gegen Komodo

Das Superfinale über 100 Partien bestreiten damit Houdini und Komodo. Es beginnt voraussichtlich am Montagabend um 20 Uhr. Die Programmierer dürfen für dieses neue, verbesserte Programmversionen einreichen.

Fritz 16

Sehen Sie das? Fritz 16 freut sich schon auf Sie! Und Sie werden mit dem neuen Fritz auch viel Spaß haben. Freuen Sie sich auf viele packende Partien und Siege mit "Easy Play" und der "Assisted Analysis"!

Mehr...

Links

(1) TCEC steht für „Thoresen Chess Engines Competition“ oder neuerdings „Top Chess Engine Championship“, vgl. https://en.wikipedia.org/wiki/Top_Chess_Engine_Championship

Hier lässt sich das laufende TCEC-Turnier live verfolgen:

http://tcec.chessdom.com/live.php

Eine Übersicht über die bisherigen TCEC-Turniere mit Partien zum Download gibt es im „Archiv“:

http://tcec.chessdom.com/archive.php



Stephan Oliver Platz (Jahrgang 1963) ist ein leidenschaftlicher Sammler von Schachbüchern und spielt seit Jahrzehnten erfolgreich in der mittelfränkischen Bezirksliga. Der ehemalige Musiker und Kabarettist arbeitet als freier Journalist und Autor in Hilpoltstein und Berlin.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren

Silvio Z Silvio Z 20.11.2017 10:21
120' + 15". Der Link ist doch oben angegeben, wo man nachschauen kann: http://tcec.chessdom.com/live.php
Lt Marseille Lt Marseille 20.11.2017 06:43
100 Partien? Mit welcher Bedenkzeit spielen denn die? Würde mich mal interessieren - vielleicht weiß das jemand hier. MfG, Euer Lothar
1