Tepe Sigeman & Co: Niemann gewinnt auch in Runde 4

von Klaus Besenthal
07.05.2022 – Bei dem Turnier im schwedischen Malmö sind am Freitag die Partien der 4. Runde gespielt worden. Dabei hat sich Hans Moke Niemann mit einem Sieg gegen A.R. Saleh Salem die alleinige Tabellenführung gesichert. Der US-Amerikaner hat jetzt einen Score von 3,0/4 vorzuweisen; hinter ihm folgen Erigaisi Arjun (2,5/4) sowie Jorden van Foreest, Michael Adams und Nils Grandelius (alle 2,0/4) auf den Plätzen. Niemann war in der 4. Runde, wie bereits einen Durchgang zuvor, erneut der einzige Spieler, der seine Partie gewinnen konnte. | Fotos: Lars OA Hedlund

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

Tepe Sigeman & Co Chess Tournament

In der Partie zwischen A.R. Saleh Salem und Hans Moke Niemann versuchte der Weißspieler Saleh Salem sich irgendwie im Zentrum durchzubeißen, was aber nicht so recht gelingen wollte. Schließlich beging er den Fehler, Niemanns Springer auf d5 nicht vom Brett zu nehmen - der US-Amerikaner fand daraufhin ein schönes Qualitätsopfer:

 

Erfolgsstrategien Band 1: Offene Linien

IM Michael Richter erklärt in 64 Videolektionen alle relevanten Aspekte wie Einbruchsfelder, die 7.Reihe, Vorposten, Eventuallinie u.v.m. Inkl. interaktivem Abschlusstest mit Videofeedback!

Mehr...

A.R. Saleh Salem, Großmeister aus den Vereinigten Arabischen Emiraten - seine Suche nach einer Lösung in der d-Linie funktionierte nicht

In den anderen drei an diesem Freitag gespielten Partien gab es Remisen von der eher kontrollierten Sorte.

Ergebnisse der 4. Runde

 

Tabelle nach der 4. Runde

 

Partien

 

Turnierseite

Ergebnisse bei Chess-Results

 


Klaus Besenthal ist ausgebildeter Informatiker und ein begeisterter Hamburger Schachspieler. Die Schachszene verfolgt er schon seit 1972 und nimmt fast ebenso lange regelmäßig selber an Schachturnieren teil.
Discussion and Feedback Submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren